Wie kann man eine Couch aus Veloustoff reinigen?


Hallo, ich habe eine ältere hochwertige Couch geschenkt bekommen. Die Couch ist apricotfarbend und hat einige dunkle Flecken auf den Siztpolstern und Armlehnen, wie kann ich diese am besten schonend reinigen.
Ich freue mich über Antworten!


Guten Morgen und willkommen hier bei den Muttis!

Um Dir hier einen halbwegs guten Rat geben zu können, solltest Du vielleicht mitteilen, aus welchem Stoff der Sofabezug besteht! Handelt es sich z. B. um eine meist grobe Schurwolle, ist es ein Baumwollbezug, Microfaser, Nubukleder oder Glattleder??

Melde Dich doch nochmal, dann kann man Dir wahrscheinlich den einen oder anderen guten Tipp zur Reinigung des Sofas geben!

Bearbeitet von Murmeltier am 26.09.2015 08:54:29


Murmelchen, steht doch oben - Velourstoff ;)

Gina2812, guck mal hier: http://www.gutefrage.net/frage/alte-flecke...-sofa-entfernen

Und da auf FM verwiesen wird, hier:

https://www.frag-mutti.de/suche.php?cx=part...s=1507j326311j8

Bearbeitet von viertelvorsieben am 26.09.2015 13:37:46


Kann Velours aber nicht aus unterschiedlichen MAterialen gemacht werden? :unsure:


Sehr gute Erfahrung habe ich gemacht mit einem Sprühsauger. Der sprüht geringe Mengen Wasser+Reinigungsmittel unter Hochdruck ins Gewebe und saugt sie samt Schmutz aus dem Gewebe wieder ab. Es bleibt eine ganz geringe Restfeuchte, die bei guter Lüftung innerhalb von 2-3 Stunden verdunstet.
Solche Sprühsauger gibt es in Reinigungen und Baumärkten zu mieten, Kosten etwa 10 Euro pro 24 Stunden, plus Reinigungsflüssigkeit. Nicht vergessen: Polsterdüse mitgeben lassen!
Bis auf Leder und Seide lassen sich alle Textilien damit reinigen. Besonders gut bei Velourmaterial, weil der Velour wieder aufgerichtet wird.



Kostenloser Newsletter