Sprühkopf von Schaumfestiger kaputt


Hin und wieder passiert es, dass ein Sprühkopf vom Schaumfestiger abbricht, gerade ist es wieder passiert.
Die Flasche ist noch zu 2/3 voll, wie kann ich jetzt den restlichen Schaumfestiger noch benutzen?

Den Sprühkopf einer anderen Flasche verwenden, ist nicht so gut, sind meistens nicht passgenau.


Gruß, Erdbeerfrau


Den Schaumfestiger kannst Du nur noch entsorgen.


Ich würde eine E-Mail an den Hersteller schreiben, vielleicht sorgt der ja für Ersatz.
Soll nicht bedeuten, dass du dir jetzt keinen neuen kaufen solltest.
Denn wir schon geschrieben, ist da wohl nichts mehr zu machen.


Ja, reklamieren kannst du. Nivea hat mir auch schon einen Haarlack ersetzt.
Viel Glück.



Kostenloser Newsletter