Aufbewahrung: Ohrringe ordentlich und schön anordnen


Da ich ein Faible für Ohrringe habe (nur Modeschmuck), hat sich inzwischen einiges angesammelt.
Mein Problem liegt nun darin, dass diese Ohrgehänge der unterschiedlichsten Art irgendwie in der Diele auf einem Regal liegen, ungeordnet, schlecht greifbar und mittlerweile auch unübersichtlich.
Vielleicht hat hier unter den Muttis jemand eine geniale Idee für die Präsentation dieses Ohrschmucks, so dass sie leicht greifbar, übersichtlich und ordentlich aufgereiht auf ihre Verwendung warten.
Bin für alle Vorschläge dankbar.

Ciao
Elisabeth


Dafür gab es schon mehrere "Tipps" auf der Tippseite. Benutze doch einfach mal die Suchfunktion. :)

Hier z.B. :P

Bearbeitet von viertelvorsieben am 12.01.2016 13:49:41


Wenn Du handwerklich begabt bist, wäre mein Vorschlag, dass Du Dir ein mehrreihiges Schlüsselbrett bastelst. Das kannst Du gerne in einer Blechdose verstecken.

Meine Arbeitsanleitung wäre Folgende: Nimm eine hübsche Blechdose und schraube sie an die Wand. Lege die Blechdose mit Filz oder einem anderen, hübschen und weichen Material aus. Klebe sodann jede Menge kleiner Schlüsselhaken dicht an dicht in das Innenleben. Daran könntest Du die Ohrringpaare paarweise aufhängen. Zum Schluss kaufst Du Dir beispielsweise bei Butler's einen Möbelknopf und schraubst diesen an den Deckel der Dose. Damit kannst Du sie flauschig auf- und zumachen. Wäre das ein Vorschlag?

Das könnte zum Blickfang in Deinem Flur werden. Idealerweise würde ich die Dose direkt neben dem Flurspiegel aufhängen. Es wäre auch vorstellbar, mehrere Blechdosen nebeneinander oder untereinander anzuordnen. Sieht bestimmt witzig aus.

Grüßle,

Egeria


Meine Ohrringe habe ich in Eierschalen aufgewahrt.
Klingt vielleicht lustig ist aber so:

Ich habe im Schlafzimmer ein Kasterl mit vielen kleine Laden, die aber nicht hoch sind.
Da passen von der Höhe genau diese Eiaufbewahrungen von Kühlschränken (also nicht die Karton-Eierboxen) rein. Die habe ich bei Verwandten und Freunden zusammengetragen. Es gibt aber auch oft kleine Plastik-Schalen mit Unterteilungen zu kaufen.
Es passen auch Eiswürfelschale.

Und in jedes Ei-Vertiefung / Eiswürfelvertiefung kommt immer ein Paar Ohrringe.

:blumen:


Zitat (Sammy @ 12.01.2016 14:27:32)
Meine Ohrringe habe ich in Eierschalen aufgewahrt.

Ich habe im ersten Moment an die Eierschalen vom Frühstückstisch gedacht :ph34r:

Aber so, wie du es beschreibst, ist das eine gute Sache :blumen:

Hätte ich viele Ohrringe, würde ich mir so ein samtbezogenes Teil basteln, welches in den Schmuckgeschäften auch zur Präsentation verwendet wird und das an die Wand neben dem hängen :)

Zitat (Sammy @ 12.01.2016 14:27:32)
Meine Ohrringe habe ich in Eierschalen aufgewahrt.


Eierschalen????? stinken sie nicht? brechen sie nicht zu schnell? ich stelle es mir ziemlich ekelhaft vor

Bearbeitet von Schlawinchen05 am 12.01.2016 15:16:08

Zitat (Schlawinchen05 @ 12.01.2016 15:15:31)
Eierschalen????? stinken sie nicht? brechen sie nicht zu schnell? ich stelle es mir ziemlich ekelhaft vor

Wenn Du weitergelesen hättest, wüsstest Du daß es sich nicht um Eierschalen sondern um Eierkartons handelt. ;)

Bearbeitet von viertelvorsieben am 12.01.2016 15:43:23

Zitat (Kampfente @ 12.01.2016 14:36:58)
Ich habe im ersten Moment an die Eierschalen vom Frühstückstisch gedacht :ph34r:

Aber so, wie du es beschreibst, ist das eine gute Sache :blumen:

Habe ich auch erst gedacht. Und es erinnerte mich sofort an den Ausspruch "Die hat ja noch Eierschalen hinter den Ohren" :D

Aber wie Sammy es beschreibt, ist es eine gute Idee.

Ich habe meine Ohrringe immer paarweise in schöne Knöpfe gesteckt.
Je nach Größe der Ohrringe habe ich die Knöpfe ausgesucht und alles zusammen in eine flache Glasschale gelegt.
So lassen sie sich einfach rausnehmen und wenn ich sie nicht trage wieder zusammenstecken.
Es ist nicht nur einfach, sondern sieht auch schön aus.


Danke für die ideen- und variationsreichen Vorschläge.
Ich werde mir sicher einen davon aussuchen.


Ciao
Elisabeth


Zitat (Schlawinchen05 @ 12.01.2016 15:15:31)
Eierschalen????? stinken sie nicht? brechen sie nicht zu schnell? ich stelle es mir ziemlich ekelhaft vor

rofl rofl rofl

Nein, die Plastik-Aufbewahrung aus dem stinkt eigentlich nicht. :D


Kostenloser Newsletter