Kann man mettwurst einfrieren?

Wir haben zwei ganze Mettwürste zu Weihnachten bekommen,die wir mit zwei personen gar nicht schaffen.meine Frage ist ,kann man die mettwurst auch einfrieren?Bitte benachrichtigen Sie mir per Email,das wäre nett.Vielen Dank im vorraus.Mit frdl. Gruss
4 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Ja kann man, aber höchstens 2 Monate
Gefällt dir dieser Beitrag?
Klar kann man die einfrieren.
Soll aber spätestens nach 2 Monaten verbraucht werden.
Sagt Google -_-
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Pilo, 13.01.2016)
Ja kann man, aber höchstens 2 Monate

Aha, auch ein Mettwurstfan :lol:

Klar kann man machen ......
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich mache das auch regelmäßig; einfrieren meine ich - antworte aber nur hier, denn ich benutze bei FM keine Mails bei Unbekannten. Gilt dir nicht persönlich. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Wieso nur zwei Monate?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Weil sie halt nur zwei Monate haltbar sind im gefrorenen Zustand.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke! Das hatte ich mir selbst schon gedacht, aber ich dachte bisher immer eingefrorene Lebensmittel kann man zwei Jahre lagern.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Meine mich vage zu erinnern, dass das mit dem Fettgehalt zu tun hat, oder mit der Konsistenz, die ähnlich ist wie bei Hackfleisch.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ah. Danke!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja dahlie, je mehr Fett ein Lebensmittel hat, desto kürzer sollte man es einfrieren.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (risiko, 13.01.2016)
Ja dahlie, je mehr Fett ein Lebensmittel hat, desto kürzer sollte man es einfrieren.

:ph34r:
Wieder was gelernt.
Da muss ich glatt mal meine Tiefkühler durchforsten, ob es da noch alte "Schätze" gibt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das mache ich immer wieder mal aber auch nur für eine kurze Zeit. Vom Geschmack her gelieren die auch nicht wirklich fiel, finde ich.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Bluemli, 13.01.2016)
Das mache ich immer wieder mal aber auch nur für eine kurze Zeit. Vom Geschmack her gelieren die auch nicht wirklich fiel, finde ich.

Also wenn die Mettwürste beim Kochen gelieren, solltest du den Gelierzucker weglassen :sarkastisch:

War sich nur ein Tippfehler und sollte VERlieren heißen, oder? :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ah, danke. Rätsel gelöst. :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hey Teichbaum

also einfrieren kannst du sie schon. Allerdings lässt der Geschmack danach extrem nach bzw sehr zu wünschen übrig -_-
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Was kann man einfrieren? einfrieren und haltbar machen 200 kg Fleisch Gedanken Über Das Forum Und Seine User: my 50 Cent ... Fastfood? Selbstmachen! für nähanfänger: was kommt ins nähkörbchen? Zwiebeln einfrieren? Jus - Soßengrundlage: mein Grundrezept Dörrobst einfrieren