Zwiebeln einfrieren?

Ich habe mehrere Zwiebeln geschält und die Frage ob man die geschälten Zwiebeln auch einfrieren kann. Muss man sie einzeln einfrieren oder kann man auch eine größere Menge, wie zum Beispiel 7-10 Zwiebeln am Stück einfrieren in einem Behälter. Vielen Dank für einen praktischen Tipp.
4 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Am Stück würde ich die nicht einfrieren, aber gehackt ist das kein Problem.

Passiert mir öfter, dass ich nur einrn große habe, die zuviel ist, für die Nudelsoße. Dann friere ich den Rest gehackt ein, für das nächste Mal. Oder ich friere sie grob geschnitten ein, um sie irgendwann zum Suppengemüse zu geben.

Einmal eingefroren werden Zwiebeln aber schon etwas matschig und glasig, das heißt, man kann sie dann nur noch für Soßen u.ä. verwenden.
Was mit Zwiebeln am Stück im TK-Fach passiert, weiß ich nicht, aber ich denke mal, knackfrisch auftauen wirst du sie auf keinem Fall mehr.
War diese Antwort hilfreich?
Ich mache es wie Victoria, gehackte Zwiebeln werden eingefroren ;)
War diese Antwort hilfreich?
gehackt - und ich blanchiere sie auch schnell in der Mikro - so kann ich sie auch gefroren direkt in Salatdressings geben ...da tauen sie dann ganz schnell auf und sind exact so wie frisch blanchierte
War diese Antwort hilfreich?

Zwiebeln kaufen wir zum Beispiel nur so viele ein wie für eine Woche nötig ist. Anderes Gemüse friere ich hin und wieder mal ein aber bei Zwiebeln finde ich wird es nicht so frisch wie vorher. Also wenn schon einfrieren, dann würde ich es so wie die anderen machen....klein geschnitten.

War diese Antwort hilfreich?
Ich hacke die Zwiebeln auch klein und friere sie dann ein. Manchmal haben wir so viele Zwiebeln und damit die nicht schlecht werden, mache ich das.
Ich verwende sie immer dann, wenn man ein Gericht mit geschmorten Zwiebeln machen möchte.

Zwiebeln im Salat mag ich nicht.
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage