Knirscherschiene: Halsweh am Morgen mit Knirscherschiene


Seit einer knappen Woche trage ich nachts eine von Zahnarzt angepasste Knirscherschiene gegen nächtliches Zähneknirschen. Es ist eine Unterkieferschiene und ich kann gut damit schlafen. Allerdings wache ich nun jeden Morgen mit leichtem Halsweh auf, ohne erkältet zu sein. Ich denke, das kommt daher, dass ich den Mund durch die Schiene beim Schlafen nicht mehr ganz schließe, und so der Hals gereizt wird. Nach dem ersten Kaffee ist der Hals wieder ok.

Wer kennt sowas und hat einen Tipp für mich? Danke!


Liebe Fleur,

das tut mir für Dich echt leid, dass Du mit Deiner neuen Kieferschiene eingewöhnungsbedingte Probs hast. Mein Mitleid ist Dir sicher.

Doch Du bist doch jetzt schon lange genug bei den Muttis, um zu wissen, dass die Muttis keine medizinischen Ratschläge geben können und dürfen. Wende Dich bitte an Deinen behandelnden Arzt.

Grüßle,

Egeria


Ich würde auch den Zahnarzt darauf ansprechen.



Kostenloser Newsletter