Bettwäsche waschen


Wie wäscht ihr eure ?Ich habe ja eine 7kg Maschine,und wir sind nur 2.Personen.
Nur zwei große Bezüge und Kopfkissen,Spannbettbezug alleine in der großen Maschine
zu waschen wäre mir zu wenig Wäsche.Gebe immer noch andere Wäsche mit rein.Meine
Bekannte sagte neulich zu mir,Bettwäsche immer alleine waschen sonst entsteht Pilling.
Also mir ist noch nie was aufgefallen wenn ich noch andere Wäsche dazu gebe das
pilling entsteht.


Mir auch nicht und ich wasch die Bettwäsche, so denn noch was reinpasst, auch mit anderem weißen Zeugs zusammen.


Ich wasche die Bettwäsche auch zusammen mit anderen Sachen, die bei 60 Grad gewaschen werden. Handtücher oder Unterwäsche, je nachdem was gerade so anfällt. Da passiert nix.


Bettwäshe wasche ich auch mit anderer 60° Wäsche, da ist bei mir auch noch nichts passiert.


Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an.
Handtücher, Unterwäsche, Badematten - da ist noch nie etwas passiert.


Ich halte es auch so wie meine Vorschreiberinnen...alles kommt zur Bettwäsche, was 60 Grad verträgt.


Bei mir kommt ebenfalls alles mit zur Bettwäsche, was dazu passt. Pilling ist mir dabei in den ganzen Jahren noch niemals begegnet.


Ich wasche ebenfalls alles zusammen und hatte noch kein Pilling.


Liegt das vielleicht am Material der Bettwäsche deiner Bekannten?
Mir war eine solche Überlegung auch völlig neu.
Meine Bettwäsche "weiß" wenigstens nix davon. :pfeifen:


Dahlie keine Ahnung,habe Sie nicht gefragt.Kann dann vielleicht schon am Stoff liegen das wäre noch meine Überlegung.


Ich kann auch nichts anderes berichten, als was schon geantwortet wurde.
Pilling kenne ich eigentlich nur in Verbindung mit Kunstfasern wie Fleece. Wenn es Bettwäsche aus diesem Stoff betrifft, wäre es trotzdem verwunderlich, dass durch gemischte Wäsche Pilling entstehen soll. :unsure:


Ich kann auch das gleiche sagen/schreiben wie alle anderen hier. Also mache dir keine Gedanken und fülle die mit dem was dir paßt. :blumen:

Bearbeitet von JUKA am 25.02.2016 21:01:45


Vielleicht hat sie ja sone Fleecebettwäsche, da kann ich mir nen peelingen (oder so) schon vorstellen, aber bei anderen Materialien absolut nicht.


Hallo,

also ich kann mich den anderen auch nur anschließen. Man kann ruhig auch mal etwas anderes mit in die Waschmaschine reintun, wenn es denn bei gleicher Temperatur gewaschen werden kann und farblich in dieselbe Richtung geht. Natürlich ist es nicht ratsam, zum Beispiel dunkle Badmatten mit heller Bettwäsche zusammen zu waschen. Generell gilt bei mir: Bettwäsche wird bei 60 Grad gewaschen und da kommen manchmal nur noch Handtücher mit in die Maschine. Andere Sachen sollte man ja lieber nicht so heiß waschen. Sonst ist der Lieblingspullover der Schwiegertochter vielleicht irgendwann nur noch halb so groß. Das will man ja nicht. Es gibt auch Hygienespüler. Den mache ich immer mit rein bei Bettwäsche.

Grüße,
Martina



Kostenloser Newsletter