Schraube in Holztisch befestigen


Aus meinem Wohnzimmer-Eichentisch ist eine Schraube aus der Beinbefestigung gefallen.
Sie läßt sich nicht mehr festschrauben. Was kann ich tun, um dieses Übel abzuschaffen, damit
der Tisch nicht mehr wackelt. Über einen guten Rat würde ich mich sehr freuen.


Hallo,

ich denke mal das Loch ist etwas zu groß für die Schraube gewurden.

alter Tischlertrick : nehme ein Streichholz, entferne die Kuppe und drehe das Holz so weit rein wie es geht, danach kannst du die Schraube auch wieder in das Bein eindrehen.

Viel Erfolg !


yap, Streichholz klappt. Falls das Loch zu klein ist und es mit einem ganzen Streichholz nicht klappt, dieses vorsichtig mit einem scharfen Teppichmesser spalten und nur eine Hälfte nehmen


Oder, bei größerem Loch, zwei der drei Hölzer nehmen.

Wenn vorhanden, alles mit Holzleim festkleben (vor dem Schrauben).

Dieser Trick funktioniert aber nur gut bei Massivholzmöbeln oder Tischlerplatte.
Bei Spanplatte oder Sperrholz brauchst Du das nicht versuchen.

Gruß

Highlander


Zitat (GEMINI-22 @ 28.03.2016 09:43:25)
Hallo,

ich denke mal das Loch ist etwas zu groß für die Schraube gewurden.

alter Tischlertrick : nehme ein Streichholz, entferne die Kuppe und drehe das Holz so weit rein wie es geht, danach kannst du die Schraube auch wieder in das Bein eindrehen.

Viel Erfolg !

Cooler Trick, kann ich sicher auch mal gebrauchen :D


Kostenloser Newsletter