Meine Katze macht merkwürdige Geräusche


Hallo liebe Mitglieder,
habe eine Europäisch Kurzhaar, die 11 Jahre jung ist. Seid den Impfungen im letzten Oktober schnauft sie so merkwürdig wenn sie brummt und gurrt. Ähnlich als wenn sie erkältet wäre oder Schnupfen hätte. Habe eine große Blutuntersuchung und ein Abstrich des Mäulchens machen lassen. Kein negatives Ergebnis. Alles in Ordnung. Lotta ist Freigängerin und ich habe sie vor 4 Jahren und 7 Monaten aus dem Tierheim geholt. Sie ist jetzt nach dem Winter etwas moppelig geworden, der Tierarzt meint sie sei zu dick. Sie schnauft aber nicht wenn sie läuft und von draußen hereinkommt. Da atmet sie ganz ruhig und ohne Geräusche. Kann mir das nicht erklären. Sie ist ansonsten fit und frisst regelmäßig. Hat jemand von euch eine Idee, was nicht in Ordnung bei Lotta ist? Sie ist Nichtraucherin und trinkt auch keinen Alkohol oder sonstige Drogen. In Erwartung eurer Antwort , Silvi 123


Sag mal Silvi, verwechselst du nicht deine Katze mit deinen Mann :sarkastisch:

Sie ist Nichtraucherin und trinkt auch keinen Alkohol oder sonstige Drogen :o

Oder willst du uns veräppeln :malpieksen:


rofl ... :pfeifen: sollte wohl nen Spässchen werden...


Hallo Silvi123, ich würde das Tier dem Tierarzt vorstellen.


Hat sie doch schon getan - ohne Ergebnis.


Aja, stimmt. Dann vielleicht einen anderen Tierarzt aufsuchen? Oder stell' die Frage mal in einem Katzenforum.


Nein, ich wollte niemanden veräppeln. Das war nur ein Spaß. :rolleyes:


Vielen Dank an alle, die sich doch noch Gedanken gemacht haben. Habe so viele Beiträge für Tiere gelesen, da dachte ich daran meine Frage mal in diesem Forum zu stellen. Bin normalerweise nicht für Foren und gehe immer sofort zum Tierarzt, wenn sie etwas hat, was recht häufig vorkommt, da sie ja auch viel draußen ist. Aber gut. Wünsche euch noch einen schönen Tag. :mellow:



Kostenloser Newsletter