Ölfleck auf einer Marmorfensterbank


Ich habe einen Ölfleck auf meiner Marmorfensterbank. Wie bekomm ich ihn denn weg? Kann mir bitte jemand weiter helfen? Hat denn schon jemand einen solchen Fleck behandelt oder weg bekommen? Ich bedanke mich für eure Antworten


Um welches Öl handelt es sich dabei?
Marmor kann man eigentlich mit Olivenöl pflegen.
Was man auf jeden Fall vermeiden sollte, sind Säuren jeglicher Art (Essig, Zitrone usw.). Das frisst Löcher in den Marmor.

Ciao
Elisabeth


Zitat (Elisabeth @ 15.05.2016 20:08:02)
Was man auf jeden Fall vermeiden sollte, sind Säuren jeglicher Art (Essig, Zitrone usw.). Das frisst Löcher in den Marmor.

Ich ergänze: Auch ein einzelner Wassertropfen (da kalk- und damit säurehaltig) beim Blumen gießen kann schon den Marmor angreifen.

Zur eigentlichen Frage: Ich kenne Olivenöl ebenfalls als Pflegemittel für Marmor.
Vielleicht wäre es eine Option, die ganze Fensterbank mit Öl zu behandeln.

Klick mal hier da wurde schon viel über ähnliches geschrieben. Lese sich da mal ein wenig durch ....

Habe jedoch daraus lesen können, dass man Marmor nicht mit irgendein Öl "pflegen" sollte .... ist wohl ein schwieriges Material. :(

Ich würde in eine Baufirma/zu einem Steinmetz gehen und dort um einen Tipp bitten.
Es soll auch ein Mittel namens Öl-Ex geben.

Willkommen bei FM und viel Erfolg.


Kostenloser Newsletter