Wie entferne ich Kalkflecken von Marmorplatten?


Wie kann ich Kalkrückstände von einer Marmorfensterbank entfernen? Mit speziellem Kalklöser wurde der Marmorglanz total matt. Kann man es einfach mit Essig oder Essigessenz gefahrlos versuchen. Für einen effektiven Rat wäre ich sehr dankbar.


Hier findest du Hilfe :pfeifen:

Ja, ich würde es mit Essig versuchen.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 12.04.2015 13:41:59


Bitte keinen Essig oder Kalkreiniger auf Marmor! Als Naturstein enthält der ja selber Kalk, mit dem Essig wirst Du ihn "hingerichtet" haben.

Ich nehme immer einen Putzstein, damit geht es gut, ohne Kratzer und Glanzverlust.


Zitat (hatschepuffel @ 12.04.2015 13:59:21)
Bitte keinen Essig oder Kalkreiniger auf Marmor! Als Naturstein enthält der ja selber Kalk, mit dem Essig wirst Du ihn "hingerichtet" haben.


Sehr richtig!
Mit Säure kriegst du Marmor unweigerlich kaputt.

Ich hatte mal mit Zahncreme Erfolg. Einen Klecks aufgetragen und sanft! gerieben. Danach mit klarem Wasser nachgewischt.


Zitat (moirita @ 12.04.2015 16:48:04)
Ich hatte mal mit Zahncreme Erfolg. Einen Klecks aufgetragen und sanft! gerieben. Danach mit klarem Wasser nachgewischt.

Wie ein Putzstein hat Zahncreme ganz feine Schleifpartikel. Meinen Putzstein (vom LIDL - gibt´s aber nur bei Aktionen) wende ich mehrmals wöchentlich auf meiner heißgeliebten Granitarbeitsplatte an, bei der Glasplatte hinter dem Herd, im Wasch- und Spülstein (ich benutze mehrere Putzsteine, sind günstig). Ich hatte nie Probleme mit Kratzern oder Glanzverlust, und kann sie nur empfehlen. Auch mein weltbester Induktionsherd wird damit gereinigt, eingebranntes läßt sich super entfernen.

Und wenn ich mal etwas "nasser" geputzt habe, nehme ich auf glatten Flächen auch gerne den Fenstersauger. Danach einmal Microfaser, und alles ist wie neu :)!

Hallo,

verwende auf jeden Fall nur eine Edelsteinseife für Naturstein. DIe ist zwar nicht unbedingt grade billig aber es lohnt sich.

LG Jonas


Es gibt im Handel Marmorbad Reiniger. (auch bei Ebahhhhy)
Da ist man auf der sicheren Seite.



Kostenloser Newsletter