Pause waehrend Kochen: was kann man alles lange vorher machen?


Moechte eine Lasagne (z.B. https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...Bolognese.html) machen, bin aber - kurz bevor mein Besuch - kommt, eine Stunde weg. Danach hab ich nur noch ca eine halbe Stunde, um fertig zu werden.

Kann ich die Hackfleisch- oder beide Saucen lange vorher machen und kalt werden lassen und dann kurz vor knapp nur noch alles zusammenschichten und in den ? Dann läuft der Ofen zwar noch, wenn der Besuch kommt, aber ich hab nix mehr zu tun.

Oder kann man sogar das Schichten in die noch vorher machen und das ganze dann kalt werden lassen? Oder einfach bei kleinerer Temparatur viel länger (ca 90 Minuten) in den Backofen stellen?

Oder geht das alles nicht, weil dabei irgendwas pampig oder klumpig wird, die Nudelplatten verbiegen oder sonst was?

Danke im Voraus fuer alle abendrettenden Ideen ;)


die nudelplatten verbiegen?? das ist ja süß . ^_^ zur not kannst du die lasagne auch einen tag früher machen . und dann am nächten tag noch mal aufwärmen .


Du kannst die Lasagne ofenfertig machen und in den stellen,
ist sogar besser weil die Platten etwas einweichen können!!! :sabber: :sabber: :sabber:


cool - danke, das ist ja die optimale Variante :)


Zitat (winni2 @ 16.03.2006 - 21:41:44)
cool - danke, das ist ja die optimale Variante :)

hätt ich dir auch gleich geraten als ich die frage las...aber unsere wurst
ist genial was die küche anbelangt :lol: und man kann sich auf sie (die wurst) verlassen
auch wenn er ein er ist rofl

Zitat (bonny @ 16.03.2006 - 22:02:23)
Zitat (winni2 @ 16.03.2006 - 21:41:44)
cool - danke, das ist ja die optimale Variante :)

hätt ich dir auch gleich geraten als ich die frage las...aber unsere wurst
ist genial was die küche anbelangt :lol: und man kann sich auf sie (die wurst) verlassen
auch wenn er ein er ist rofl

DANKE für die :blumenstrauss: bonny!!!

oh danke wurst für die :blumenstrauss:
Edit: falsches smili rofl

Bearbeitet von bonny am 16.03.2006 22:12:40



Kostenloser Newsletter