Spinat-Lachs-Lasagne: Was passt dazu als Beilage?


Hallo @ll,
anfang April bekomme ich ganz liebe Gäste. :) Da habe ich eine Spinat-Lachs-Lasagne
geplant weil sie sich prima vorbereiten lässt :) dazu möchte ich eine Käseplatte , Baquettes, Oliven stellen . Dann hätte ich noch gerne einen Salat dazu . Aber welcher Salat passt zu Lachs und Spinat???
Vielleicht hat eine Mutti ein sehr gutes Salatrezept was dazu schmeckt. Wäre euch wirklich sehr dankbar :)

Liebe Grüsse
Ela :)


wenn du auch Tipps von Vaddis entgegen nimmst, kann ich dir einen Chicoree Orangen Salat empfehlen.

Bearbeitet von Denza am 17.03.2006 17:50:42


Zitat (Denza @ 17.03.2006 - 17:50:19)
wenn du auch Tipps von Vaddis entgegen nimmst, kann ich dir einen Chicoree Orangen Salat empfehlen.

Ja, das hört sich sehr gut an. :) Kannst du mir bitte das Rezept geben :)
wäre prima :)

Zitat (Ela @ 17.03.2006 - 17:52:10)
Zitat (Denza @ 17.03.2006 - 17:50:19)
wenn du auch Tipps von Vaddis entgegen nimmst, kann ich dir einen Chicoree Orangen Salat empfehlen.

Ja, das hört sich sehr gut an. :) Kannst du mir bitte das Rezept geben :)
wäre prima :)

urks das stellt mich vor das Problem, das ich eiegtnlich aus dem Handgelenk koche, also keine Mengenangaben habe. Aber bis April ist noch Zeit. Ich werde am WE mal ein bissl was testen.

Zitat (Denza @ 17.03.2006 - 17:54:28)
Zitat (Ela @ 17.03.2006 - 17:52:10)
Zitat (Denza @ 17.03.2006 - 17:50:19)
wenn du auch Tipps von Vaddis entgegen nimmst, kann ich dir einen Chicoree Orangen Salat empfehlen.

Ja, das hört sich sehr gut an. :) Kannst du mir bitte das Rezept geben :)
wäre prima :)

urks das stellt mich vor das Problem, das ich eiegtnlich aus dem Handgelenk koche, also keine Mengenangaben habe. Aber bis April ist noch Zeit. Ich werde am WE mal ein bissl was testen.

Wirklich sehr lieb von dir :) :) Schicke dir dann auch Blumen :blumen:

Zitat (Ela @ 17.03.2006 - 17:38:27)
Hallo @ll,
anfang April bekomme ich ganz liebe Gäste. :) Da habe ich eine Spinat-Lachs-Lasagne
geplant weil sie sich prima vorbereiten lässt :) dazu möchte ich eine Käseplatte , Baquettes, Oliven stellen . Dann hätte ich noch gerne einen Salat dazu . Aber welcher Salat passt zu Lachs und Spinat???
Vielleicht hat eine Mutti ein sehr gutes Salatrezept was dazu schmeckt. Wäre euch wirklich sehr dankbar :)

Liebe Grüsse
Ela :)

hallo ela
bin keine mutti und auch kein "erfahrenerjunggeselle" aber vom essen und kochen (in der reihenfolge)verstehe ich was. alles was du da hast ist in richtung France,also solltest du dazu eine mischung aus eissalat und rucola, nicht zu fein gerupft und mildes yogurt-dressing, aber erst zum schluss,damit der salat nicht zusammenfällt. wichtig ist dazu rotwein aus France aber keinen" weng de peng ",roter bordeaux is guuuut.
wenn du ne hundemutti bist, wirst du mich mögen, bin rüde,4,habe mein herrchen in spanien vor 3 3/4 jahren neben einer mülltonne gefunden und mich seine angenommen mfg guapo de poubell,der hund mit der brille :wub: :mussweg:

hier kommt mal meine spinat-lachs-lasagne :wub:


oh sieht das lecker aus!!! :wacko: da läuft einem das wasser im munde zusammen...sabber...
ich würde wahrscheinlich einen feldsalat mit senfdressing dazu machen


Zitat (gwendolyn @ 17.03.2006 - 18:13:43)
hier kommt mal meine spinat-lachs-lasagne :wub:


Isch hasse Disch!!!!!

erst machst Du Foto von Krautwickel!!!!!!!! Isch mache heute Krautwickel!!! Und nu dieses Foto!! :sabber::sabber::sabber::sabber::sabber::sabber:

Ich würde gar nichts mehr dazu machen, weil das hammermäßig satt macht.

wollmaus

@wollmaus :P :P :P :trösten: rofl rofl rofl


Zitat (gwendolyn @ 17.03.2006 - 22:07:08)
@wollmaus :P :P :P :trösten: rofl rofl rofl

Isch werde diese Seite morgen nicht anklicken, nein das werde ich nicht!!! NIEMALS!!!! Da werden immer so "unanständige "Fotos reingesetzt!!!!!!! ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) :labern: :labern: :labern: :labern: :labern:
wollmaus

@ Wollmaus,
klar macht die hammermässig satt :) aber ich muss doch was auf den Tisch stellen rofl sieht doch sonst sehr langweilig aus wenn nur die Lasagne da steht. :pfeifen:


@ellupo,
dein Salat mit dem Wein hört sich auch sehr gut an . Zu meiner Schande muss ich gestehen das ich mir noch gar keinen Kopf gemacht habe was man für einen Wein dazu trinkt . Deshalb werde ich nächste Woche den Bordaux besorgen .Ein paar Kilometer von mir ist ein Weinhandel . Ich hoffe die führen den Wein.




P.S. ich bin Hundemami und ich mag alle Rüden :wub: Dein Hündchen sieht wirklich sehr süss aus . Gefällt mir :)


guten morgen ela, die idee von denza mit chicoree-orangen-salat klingt gut, ich hab beim googeln mal ne variante mit yoghurt-dressing dabei gefunden. oder halt grüne blätter mit yoghurt.

durch den spinat und die oliven könnt ich mir sogar nen rustikalen tomatensalat vorstellen.

trau dich einfach :blumen:


Ela

Oder wie wäre es mit Morzarella und Tomaten in feine Scheiben schneiden, dachziegelartig auf einen Teller legen, mit Balsamico und Olivenöl beträufeln und gehacktes Basilikum darüberstreuen. Ist dann nicht so "mächtig" wie die Lasagne.

wollmaus


Zitat (wollmaus @ 18.03.2006 - 09:31:48)
Ela

Oder wie wäre es mit Morzarella und Tomaten in feine Scheiben schneiden, dachziegelartig auf einen Teller legen, mit Balsamico und Olivenöl beträufeln und gehacktes Basilikum darüberstreuen. Ist dann nicht so "mächtig" wie die Lasagne.

wollmaus

Hallo Wollmaus ,
das kann ich nicht machen :) Das sind sehr gute Esser :) Die haben nach einer Stunde dann wieder Hunger :) darum hammermässige Nahrung :sabber:

Zitat (Ela @ 18.03.2006 - 10:34:05)


wollmaus [/QUOTE]
Hallo Wollmaus ,
das kann ich nicht machen :) Das sind sehr gute Esser :) Die haben nach einer Stunde dann wieder Hunger :) darum hammermässige Nahrung :sabber:

Essen Deine Gäste mindestens 3 Tage vor Deiner Einladung nichts? rofl rofl rofl rofl Warum machst Du statt Beilage nicht eine "Vorsuppe"??? Dachte so an Hühnersuppe mit Mettbällchen und Nudeln und anschliessend einen Nachtisch??

wollmaus

Zitat (wollmaus @ 19.03.2006 - 10:41:42)
[QUOTE=Ela,18.03.2006 - 10:34:05]

wollmaus [/QUOTE]
Hallo Wollmaus ,
das kann ich nicht machen :) Das sind sehr gute Esser :) Die haben nach einer Stunde dann wieder Hunger :) darum hammermässige Nahrung :sabber: [/QUOTE]
Essen Deine Gäste mindestens 3 Tage vor Deiner Einladung nichts? rofl rofl rofl rofl Warum machst Du statt Beilage nicht eine "Vorsuppe"??? Dachte so an Hühnersuppe mit Mettbällchen und Nudeln und anschliessend einen Nachtisch??

wollmaus

Sind Männer bei. Die muss man erst einmal satt bekommen :) Soll ja jetzt kein Vorurteil sein -_- aber ich kenne keinen Mann der nicht unheimlich grosse Portionen mampft. :) und das doppelt und dreifach :blink:

Allerdings gefällt mir dein Tipp mit Vorsuppe und Nachtisch auch sehr gut . Vor allen Dingen hätte ich dann vielleicht noch Suppe für den nächsten Tag :) Da muss ich die auch satt bekommen . :wacko: Habe ich noch garnicht dran gedacht was ich am nächsten Tag koche :angry:

Und wie wäre es mit Rote Beete Salat ?? Auch super lecker und gesund..... :rolleyes:


Zitat (Cleo1975 @ 19.03.2006 - 15:53:49)
Und wie wäre es mit Rote Beete Salat ?? Auch super lecker und gesund..... :rolleyes:

Ich mag gerne Rote beete :) Aber dann muss ich ja bestimmt 10 Gläser kaufen. :mellow:

Zitat (Ela @ 19.03.2006 - 16:10:28)
Zitat (Cleo1975 @ 19.03.2006 - 15:53:49)
Und wie wäre es mit Rote Beete Salat ?? Auch super lecker und gesund.....  :rolleyes:

Ich mag gerne Rote beete :) Aber dann muss ich ja bestimmt 10 Gläser kaufen. :mellow:

rote bete schreibt man übrigens mit einem "e" :pfeifen:

Ne, sofern sich das nicht in den letzten drei Jahren geändert hat. mein drei Jahre alter Onkel Duden erlaubt beides.


Ist doch egal wie man das nun jetzt hier niederschreibt. Hauptsache man weiß überhaupt was gemeint ist.....


Zitat (gwendolyn @ 19.03.2006 - 17:33:02)
Zitat (Ela @ 19.03.2006 - 16:10:28)
Zitat (Cleo1975 @ 19.03.2006 - 15:53:49)
Und wie wäre es mit Rote Beete Salat ?? Auch super lecker und gesund.....  :rolleyes:

Ich mag gerne Rote beete :) Aber dann muss ich ja bestimmt 10 Gläser kaufen. :mellow:

rote bete schreibt man übrigens mit einem "e" :pfeifen:

@gwendolyn,
bitte informiere dich erst selbst bevor du andere belehrst .

Zitat (Ela @ 20.03.2006 - 17:23:43)
Zitat (gwendolyn @ 19.03.2006 - 17:33:02)
Zitat (Ela @ 19.03.2006 - 16:10:28)
Zitat (Cleo1975 @ 19.03.2006 - 15:53:49)
Und wie wäre es mit Rote Beete Salat ?? Auch super lecker und gesund.....  :rolleyes:

Ich mag gerne Rote beete :) Aber dann muss ich ja bestimmt 10 Gläser kaufen. :mellow:

rote bete schreibt man übrigens mit einem "e" :pfeifen:

@gwendolyn,
bitte informiere dich erst selbst bevor du andere belehrst .

danke, ich bin informiert und meine variante stimmt (beta ist lat. und heißt rübe).
aber ich muss feststellen, dass hier offensichtlich niemand mehr spässchen versteht.
seid doch nicht solche miesepeterschlümpfe und fühlt euch gleich auf den schlips getreten. :augenzwinkern: :teufel: :rolleyes:

Bearbeitet von gwendolyn am 20.03.2006 19:02:37

zurück zum thema: es geht um "spinat-lachs-lasagne" B)


Nun gut zurück zum Thema. Ich würd einen Salat quer Beet machen. Kommt immer gut an.


was hältst du von einem schönen italienischen salat?

Bearbeitet von gwendolyn am 18.10.2007 16:16:10


vielen Dank für eure Vorschläge :blumen: :blumen: Ich werde mal einen Salat von einem Vaddi ausprobieren .Chicoree Orangen Salat . Das Rezept hört sich sehr gut an :-)) Ich habe ja öfters Besuch ;-) da werde ich alle anderen Tipps nach und nach ausprobieren . In paar Wochen schreibe ich Bescheid :-)) was am besten zu einer Spinat Lachs Lasagne schmeckt

;)


Ich wäre vorsichtig mit Chicoree/Orangensalat zur Spinat/Lachs Lasagne der Salat ist zu dominant für den feinen Geschmack der Lasagne.

Ich würde dazu empfehlen eine französische klare Tomatensuppe mit frischem Thymian

evtl. einen Rucculasalat

als Nachtisch entweder Crepes sehr lecker mit Apfelscheiben die in Cidre blanchiert werden.

und am nächsten Tag
Entenbrustfilets mit Reis und einer Ingwersauce und dazu Chicoree/Orangensalat


Zitat (omi @ 24.03.2006 - 07:52:38)
Ich wäre vorsichtig mit Chicoree/Orangensalat zur Spinat/Lachs Lasagne der Salat ist zu dominant für den feinen Geschmack der Lasagne.

Ich würde dazu empfehlen eine französische klare Tomatensuppe mit frischem Thymian

evtl. einen Rucculasalat

als Nachtisch entweder Crepes sehr lecker mit Apfelscheiben die in Cidre blanchiert werden.

und am nächsten Tag
Entenbrustfilets mit Reis und einer Ingwersauce und dazu Chicoree/Orangensalat

ups :heul:
Das hört sich wirklich alles sehr gut an :) Könntest du mal die Rezepte schreiben ? Dann könnte ich es auch kochen :wub:

Rezepte kommen sofort muß ich nur vorkramen Ela


200 g Schalotten
1 kg Tomaten frisch
3 Zehen Knoblauch
5 EL Tomatenmark
2 Liter Geflügelbrühe
1 Lorbeerblatt
½ Knolle Sellerie
1 Stange Lauch
2 Möhre
5 Pfefferkörner
Pfeffer aus der Mühle, etwas Meersalz

Zubereitung Schalotten schälen, würfeln und in Olivenöl andünsten. Tomatenmark dazu und kurz anrösten. Sellerie, Lauch und Möhre kleingeschnitten hinzufügen mit anrösten. Dann die passierten Tomaten, die Knoblauchzehe, Geflügelbrühe, Lorbeerblatt, Rosmarin und Thymian, Pfefferkörner und das restliche Tomatenmark zugeben. Alles bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen.
Den Sud anschließend durch ein Sieb passieren und abkühlen.

Du kannst die Suppe dann so verwenden oder drückst sie in einem Tuch aus.

einen Klacks creme fraiche mit Knoblauch obendrauf und mit einigen Thymianblättchen garnieren.

Ich schneide drei Apfel in Spalten und brate sie in der Pfanne mit Honig leicht an, dann lösche ich mit etwas Cidre oder Apfelsaft so etwa 1 Tasse lasse das einmal aufkochen und nehme die Pfanne vom Ofen jetzt werden die Apfelspalten vorsichtig entfernt und in den Sud etwas eiskalte Butter eingerüht damit die Soße bindet. Zum Schluß füge ich wenn keine Kinder dabei sind etwas Calvados hinzu.

Für die Crepes machst du einen dünnen Eiertuchenteig und hebst zum Schluß das steifgeschlagene Eiweiß darunter, backst in Butterschmalz kleine dünne Eierkuchen.


Ich hoffe dir reicht das als Information.

Die Entenbrust wird mit Pfeffer gewürzt und mit der Hautseite nach unten bei mittlerer Hitze angebraten. Nach 5 Minuten drehe ich die Brust um wenn das Fett ausgebraten ist und lege die Entenbrüste in eine flache Form die ich bei 90° in den Backofen schiebe. Für die Ingwersauce verwende ich Ingwermarmelade von der ich einen Eßlöffel in den Fleischfond rühre mit Geflügelbrühe auffülle und mit Salz und etwas Chili und Sojasauce abschmecke.

Du kannst aber auch 1/2 Ingwerknolle nehmen, diese mit etwas Honig und Orangensaft weichkochen und dann in die Sauce rühren.


@ Omi,
vielen Dank :blumen: :blumen:


zu einer Spinat-Lachs-Lasagne würde ich einen Spargel-Champignon-Salat
reichen.
Die Kombination von Spinat-Lachs-Spargel und Champignon gefällt mir einfach, außerdem esse ich es auch noch gerne.

aber auf der Webseite sind noch unzählige andere (Salat)rezepte :sabber:

liebe Grüße von Nyx, die dir gutes Gelingen wünscht.



Kostenloser Newsletter