jagt auf robbenbabys


:heul: all diese bestien müßte man ebenso behandeln!

:( felixmama


BITTE VERSCHIIIIEBEN!!!
Danke :blumen:


Zitat (felixmama @ 17.03.2006 - 18:19:57)
:heul: all diese bestien müßte man ebenso behandeln!

:( felixmama

Grad vor ein paar Tageb kam ein Bericht über die Robbenjagd in Kanada und das Reporter regelrecht bedroht werden wenn die das ganze filmen wollen. Was die angeblich "harmlosen" Jäger alles gemacht haben, nur um die Reporter vom filmen abzuhalten, das waten schon reine Mordversuche. Von der Straße abdrängen, mit Knüppeln bedrohen, anspucken etc... Und nicht nur die Jäger haben da schön mitgemacht,a uch noch die ganzen Anwohner von den Gebieten.
In mir stieg nur der pure Hass hoch!!!! Wenn die Jäger nicht in einer Saison ca 250.000 Robben abschlachten, wird diese verlängert bis die 250.000 erreicht sind. Und die Regierung schaut weg bzw unterstützt das Ganze noch. Nächstes Jahr soll ein Einreiseverbot für Reporter umd die Zeit ausgehängt werden. Das ist doch KRANK!!!! :labern: :labern:
Die Art und Weise wie diese Jagd abgeht ist nur noch widerwertig, brutal. Es kann man einfach nicht beschreiben. Am liebsten würd ich der Regierung mal einen fetten Brief schreiben wie ich das ganze Massaker finde. Einfach nur noch :zensiert: !!!! Da fehlen mir einfach die Worte!!!!

cathie

Der Spot auf MTV ist so grausam und traurig :heul: :heul: :heul:



Kostenloser Newsletter