stumpenkerze in einem Weckglas anzünden?

Ich habe mir schöne Stumpenkerzen gekauft und möchte diese gerne für unsere
Gartenparty in Weckgläsern anzünden.
Was muß ich dabei beachten? Kann das Glas dabei platzen, auch wenn die
Kerze weiter herunterbrennt?
Nein, das sehr dickwandige Einweckglas platzt nicht, das haben wir auch schon oft im Vereinsleben so gemacht. Beim einwecken muss das Glas ja auch sehr hohe Temperaturen aushalten, durch eine Kerze platzt es nicht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Da biste auf der sicheren Seite Learny36 und das sieht auch toll aus .... mache ich auch gerne so.
Im Übrigen ... herzlich Willkommen bei FM :grinsen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Learny36 :daumenhoch: Das Glas ist so dick. das platzt nichts.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Danke für euere Antworten :rolleyes:

Das Problem ist nur, bei meiner Schwägerin ist das Glas kaputtgegangen und
das ganze Wachs verteilte sich über ihr Edelstahlgeländer :heul:

Drum wollte ich lieber nochmal nachfragen :traurig:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Learny36, 14.07.2016)
Danke für euere Antworten :rolleyes:

Das Problem ist nur, bei meiner Schwägerin ist das Glas kaputtgegangen und
das ganze Wachs verteilte sich über ihr Edelstahlgeländer :heul:

Drum wollte ich lieber nochmal nachfragen :traurig:

Wenn du die dicken rundlichen Gläser nimmst, (Weckgläser sind ja ganz schön dick) dürfte eigentlich nichts passieren.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zwischen Glas und Kerze müssten halt noch ein paar cm Luft sein ... sicherheitshalber ein größeres Weckglas nehmen Learny36
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich habe schon Gläser mit einer Kerze drin gesehen, da war unten zur Sicherheit noch etwas Sand eingefüllt.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Man kann auch mit etwas Wasser den Glasboden bedecken und die Kerze dann ins Glas stellen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich sehe bei einem richtigen Weckglas mit breiter Öffnung auch kein Problem. Würde aber etwas Sand einfüllen wegen der Standfestigkeit.
Meine einzige Sorge wäre, dass die Kerze, wenn sie ziemlich runter gebrannt ist, nicht mehr genug Sauerstoff bekommt. Aber dann würde sie zuerst qualmen und dann ausgehen.

Nachfrage zum Platzen: War die Kerze etwa umgefallen bzw. stand sie nicht mittig, sodass die Flamme ans Glas kam? - Da würde ich auch platzen, auch wenn ich ein noch so dickes Weckglas wäre.... :(
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nochmals vielen Dank für euere Ratschläge. :rolleyes:

Werde auf jeden Fall etwas Sand in die Gläser geben
und dann die Kerzen reinstellen und noch ein paar schöne Muscheln
dazulegen und Bast um das Glas binden.

So kann mein Sohn seinen 30. :applaus: mit stimmungsvollen
Lichtern feiern!!!!!!!
Gefällt dir dieser Beitrag?
noch ein Tipp von mir : die Kerzen kannst Du super toll mit einer Spaghetti anzünden.Einfach eine Feuerzeugflamme dran halten und alle anzünden.Ist länger als wie ein Kaminstreichholz.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Hasspostings - Fremdenfeindlichkeit: Aufstand der Anständigen Etiketten zum Ausdrucken Nettes Ritual im neuen Jahr Schokoladenkuchen ohne Mehl Weihrauch SPORT IST MORD: wie habt ihr euch verletzt? Eine Engelgeschichte..... ...so kurz vor Weihnachten.... Bevor ich mir einen Hund oder ein Tier kaufe: Nachdenken, bevor man kauft
Passende Tipps
Wachsfackeln herstellen: aus Kerzenresten
2 2
Kein Nadelkissen zur Hand? Nadeln in ein Teelicht stecken
Kein Nadelkissen zur Hand? Nadeln in ein Teelicht stecken
16 2
Kamin im Wohnraum auch im Sommer ein Eye-Catcher
Kamin im Wohnraum auch im Sommer ein Eye-Catcher
19 48