Doppelstockbett einzeln stellen


Hallo ich bin grade dabei das doppelstockbett meiner Kinder einzeln zu stellen!habe nur ein Problem an den Beinen habe ich Schraubgewinde drinnen und die bekomme ich nicht raus habe schon einiges versucht jetzt stellt sich mir die Frage wie ich das jetzt hinbekomme!hat wer ne Idee?


Moin NadineU,

erstmal willkommen bei den Muttis.

Okay, zwei Doppelstockbetten separat zu stellen, dürfte nicht allzu kompliziert sein.

Frage: Wie weit bist Du damit? Betten schon auseinandergebaut - also abgeschlagen?

Frage: Wie sieht das Teil aus? Woraus isses gebaut? Holzbeine? Metallbeine? Verbindungsstücke? Standfüße? Lattenrost oder Metallrost?

Mit Deinen wenigen Infos kann ich leider nicht allzuviel anfangen. Ein bisschen mehr Input wäre ganz hilfreich.

Überlegung: Wenn die Bettenbeine ein Innengewinde haben, gibts dafür auch sicher ein Gegenstück mit Außengewinde. Das muss - je nach dem, welchen Abschluss es bilden soll - auch wieder abgedeckt werden. Keiner stößt sich gerne den Kopf an einem Außengewinde. Und der Fußboden mag ebenfalls keine scharfen Kanten eines Gewindes.

Überlegung: Wo sitzt dieses Innengewinde? Wenn es unten sitzt, könnte man einen Möbelfuß reinschrauben. Wenn es oben sitzt, könnte man eine Art Deckel draufschrauben. Denn: Wenn Du es nicht raus bekommst, dann verschließe es doch einfach.

Überlegung: Sind die Betten überhaupt dazu gedacht, separat gestellt zu werden?

Grüßle,

Egeria

Frage: Was sagt die Aufbauanleitung dazu? Die hast Du doch sicher noch, oder?


Moin.

Wofür waren die Gewinde denn da, als die Betten noch zusammen waren?



Kostenloser Newsletter