Fettgeruch aus Holzregal entfernen?

 

Ich habe ein Bücherregal aus Holz bekommen, dieser stand in einer TapasBar und richt leider dementsprechend sehr stark nach Fett. Ich habe jetzt mehrmals gelesen das Essigwasser hilft, aber habt ihr vielleicht noch einige Tipps, wie ich den Fettgeruch am besten und schnellsten entfernen kann?


ich denke dieser Fettgeruch wird bleiben,da er tief in den Holzschichten sitzt.


Vielleicht abschleifen :hmm: andere Möglichkeit sehe ich nicht...


Gute Idee GEMINI-22,ja abscleifen und in einer passenden Holzfarbe streichen.


Die Frage ist doch: lackiertes/Lasiertes Holz oder blankes Vollholz?

- Lackiert/lasiert: müsste mit gut viel Spüliwasser vielleicht gehen
- unbehandeltes/geöltes Vollholz: eventuell hilft abschleifen und neu ölen


Es steht jetzt erstmal die nächsten Tage aufm Balkon, vielleicht hilft lüften ja etwas. Morgen werde ich es noch mit Essigwasser ausprobieren und dann weiter lüften. :huh:

Schleifen kommt glaube ich nicht in Frage, das wäre viel zu aufwendig, aber trotzdem danke für den Tipp.


Zitat (Binefant @ 08.10.2016 15:50:08)
Die Frage ist doch: lackiertes/Lasiertes Holz oder blankes Vollholz?

magst Du nicht drauf antworten? :ach: Dann bitte auch keine weiteren Tipps erwarten, wenn man nicht weiß, womit man es zu tun hat :pfeifen:

Zitat (Binefant @ 08.10.2016 16:06:58)
magst Du nicht drauf antworten?  :ach:  Dann bitte auch keine weiteren Tipps erwarten, wenn man nicht weiß, womit man es zu tun hat  :pfeifen:

:mellow:

Es ist eher lasiert oder lackiert. Unbehandelt ist es auf jeden Fall nicht.

Bearbeitet von StephanieD am 08.10.2016 16:19:07

gegen fettiges Geschirr hilft Spüli, versuche es mal damit, das ganze Regal erst einmal zu entfetten. Sonst kriegst Du den geruch nämlich nie weg. Danach könnte Essigwasser helfen. Oder mal mit Kaffeepulver bestreuen...


Zitat (Binefant @ 08.10.2016 16:20:55)
Danach könnte Essigwasser helfen. Oder mal mit Kaffeepulver bestreuen...

Oder eine Paste aus Natron und (wenig) Wasser auftragen, einwirken lassen und dann abrubbeln.

Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: