"runde Plätzchen" von der Rolle schneiden


Es gab hier mal einen Tipp wie man runde Plätzchen von der Rolle bekommt. Meine werden dann immer oval, mit gerader "Grundlinie". Ausrollen und ausstechen möcht ich nicht.
Ich finde den Tipp leider nicht wieder, obwohl ich sicher bin, dass ich ihn abgespeichert habe...oder doch nicht?
(habe leider erst vor kurzem bemerkt, dass man einen Tipp nur einmal abspeichern kann. Und ich war es gewohnt, dass man Tipps unter verschiedenen Rubriken stellen kann.) Wahrscheinlich liegt da mein Fehler. Weder suche bei Frag Mutti noch in meinen Lieblingsthemen...ich finde den Tipp nicht mehr.

Weiß da vielleicht jemand und kann mir helfen,.

Danke schon mal fürs Lesen.


Mann muss sie dafür einfrieren, oder zumindest sehr, sehr kalt und steif bekommen. Wenn sie ganz tiefgefroren sind, lassen sie sich schlecht schneiden.


Alternativ mit Zahnseide oder stabilem Bindfaden durchschneiden (also drumwickeln und dann zusammenziehen, als ob man die Rolle strangulieren will)


hast du ein Elektromesser?

das geht super ... ausserdem macht das nen mords Spass :P


toll, ich danke Euch sehr.

Irgendwie war ich dann über Kühlschrank-Tiefkühler auf diesen gekommen. Gestern Abend hineingelegt, heute morgen raus genommen. Nach ca 1 Stunde ließ sich die Rolle schneiden. Aber da das Auftauen ja natürlicher weise von aussen beginnt... war es nicht "rund" geblieben, sondern auch wieder "kreativ" geformt.

Aber Elektromesser und Zahnseide, das sind auch zwei sehr gute Ideen.
Die werde ich evtl. heute noch probieren oder nächste Woche.

Ich sage dann wie ich damit zurecht gekommen bin.

Ich danke Euch vielmals und wünsche einen geruhsamen 2. Advent.