schönes Geschenk zur Erstkommunion


Hallo liebe "Muttis",
ich bin im April zur Erstkommunion meiner Enkeltochter eingeladen, worüber ich mich sehr freue, denn wir sehen uns nicht so oft, weil uns fast fast 500Km voneinander trennen.
Ich möchte KEIN Geld verschenken, weil ich das mega-unpersöhnlich finde.
Nun brauche ich unbedingt ein paar Inspirationen von euch für ein schönes, gerne auch etwas ausgefallenes Geschenk zu diesem Anlass.
Ganz lieben Dank im Voraus und für euch alle einen guten und gesunden Start ins neue Jahr!
Sabine


Hilfreichste Antwort

Ja, Geld ist unpersönlich, aber nützlich. Ich würde lieber Geld verschenken, als etwas "Gegenständliches".
Auch Geldgeschenke können sehr persönlich sein. Ein Sparbuch für die Unterstützung einer zukünftigen Ausbildung oder Studium zum Beispiel. Das ist 1000x nützlicher und persönlicher als ein Schmuckstück oder ein handgeklöppeltes Dingsbums.

Ich bin da pragmatisch veranlagt.


Ja, Geld ist unpersönlich, aber nützlich. Ich würde lieber Geld verschenken, als etwas "Gegenständliches".
Auch Geldgeschenke können sehr persönlich sein. Ein Sparbuch für die Unterstützung einer zukünftigen Ausbildung oder Studium zum Beispiel. Das ist 1000x nützlicher und persönlicher als ein Schmuckstück oder ein handgeklöppeltes Dingsbums.

Ich bin da pragmatisch veranlagt.


liebe Sabine

extra für einen solchen Anlass wurde dieses Buch auf den Markt geworfen

ich tät aber noch ein "cooles" Geschenk dazulegen, irgendwas, das alle kleinen Mädchen mögen


nein, kein eigenes Pony :P


Ich würde die Eltern fragen. Das habe ich anlässlich der Konfirmation meiner Enkelin gemacht. Ich sehe wegen der Entfernung meine Enkelkinder auch nur einmal im Jahr, Wünsche der Kinder kann man da nicht wissen.


Schenk ihr doch einen kleinen Goldbarren:)


Zuerst einmal wünsche ich ein frohes neues Jahr! :D
Lieben Dank für deinen Vorschlag mit dem Sparbuch...ist ´ne tolle Idee, so könnte man dann auch später noch zu besonderen Anlässen immer mal wieder einen entsprechenden Betrag einzahlen.


Liebe Agnetha,
deine Idee gefällt MIR zwar gut, aber ich befürchte, das solche Bücher doch eher für etwas größere Kinder geeignet sind.
Aber trotzdem lieben Dank für diesen Tipp.


@die Muddi,
vielen Dank für die Idee...kommt evtl. in die engere Auswahl. :D


Hallo,

wünsche auch ein frohes neues Jahr. Ich würde auch zuerst die Eltern Fragen, ob es z.B. Wünsche deiner Enkelin gibt. Sonst bin ich auch eher in Richtung Sparbuch unterwegs bevor ich was schenke, womit die Kleine dann keine Freude hat :)

LG


Kann mich mit dem Gedanken an ein Sparbuch immer mehr anfreunden. Ich denke, das wird´s wohl werden. Richtig schön verpackt und mit einer persönlichen Kleinigkeit dazu (habe bei "Pinterest" sooo süße, selbstgemachte Schlüsselanhänger in Form eines Engelflügels, aus Filz, mit einem silbernen Figürchen dran gesehen)
Ganz lieben Dank an Alle, die sich Gedanken gemacht haben und ein wunderschönes Wochenende
von
Sabine


Hallo :P
ich fand eine schöne idee (geht nur wenn die eltern des kindes einen garten haben und es ok finden ) und zwar ein - echtes !!!! - Apfelbäumchen für das Kind. Dazu ein passendes Kinderbuch "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum" . das passt supi und ist ein herrliches buch.
den kleinen setzling , ein kleines apfelbäumchen kann das kind dann gleich mit im garten einbuddeln.....ist ein schönes gemeinsames event .....fand ich supersüss. weil da später das kind selbst einen apfel pflücken kann und weiss. den baum hab ich von der mammi oder tante petra oder so geschenkt bekommen :D
und das kann es auch nach jahren als junger erwachsener noch.....so lernt es auch die natur ganz anders zu schätzen.
So einen setzling gibt’s für wenig geld im gartencenter.
find ich immer wieder ganz toll die idee mit dem baum
liebe grüsse


Hallo sunshine37,

ganz lieben Dank für diesen superschönen Vorschlag! :blumen:
Ich finde, das ist eine soooo schöne Idee, daß ich sie auf jeden Fall umsetzen werde.
Ein Bäumchen als Geschenk eignet sich ja auch prima zur Geburt o.Ä.
Der Gedanke, daß der Beschenkte praktisch sein leben lang etwas davon hat, ist echt toll! :D

wünsche dir ein herrliches Wochenende...

Sabine