Geschenke zur Taufe: Welches Geschenk ist angemessen?


Hallo!

Würde mich sehr über eure Meinungen/Erfahrungen freuen.

Im Dezember ist die Taufe unseres Neffen.
Nun haben wir schon zur Geburt etwas geschenkt. Was schenkt man dann noch zur (katholischen) Taufe? Nebenbei gesagt: Wir gehören der Kirche nicht an.

Ich hab keine Ahnung :heul:
Geld? Wieviel? Oder was anderes? :huh:

:)


Lawinchen, seid ihr Paten? Fragt doch einfach die Eltern, was sie sich wünschen. Wir haben viel Nützliches zu den Taufen bekommen. Geld war auch dabei. Aber es gibt auch schöne Alben zur Taufe. Als Paten könntet ihr ein Sparbuch anlegen. Mein Neffe hat es gerade von uns als Paten zur Konfirmation bekommen. Wir haben zu jedem Geburtstag und zu Weihnachten eine kleine Summe eingezahlt, sodass er jetzt einen guten Grundstock für seinen Führerschein hat.

wenn ihr Paten seid, ist ein Kettchen oder ein Armkettchen normal, aufjedenfall macht man das bei uns so.
Von den anderen Gästen haben wir bzw. Celina z.B. Kindergeschirr (Teller und Tasse), Geld fürs Konto und Puppen bekommen. Von meiner Oma hat celina ein Set mit Goldmünzen bekommen, aber dafür sollte man schon etwas mehr Geld haben.


Hallo!

Nein, wir sind keine Paten - weil wir ja auch nicht katholisch sind.

Ein Sparbuch ist eine gute Idee, daran habe ich noch gar nicht gedacht....
Vielen Dank!

Ich habe auch schon an ein Kinder-Essbesteck (es gibt da ja auch so feine, von WMF oder so) und einen Kinderteller gedacht....

:)


Es gibt ein wunderschön gezeichnetes Bilderbuch von Jane Ray, Die Schöpfung.

Sehr passend als Taufgeschenk.


Hallo,
habe gerade gesehen, dass der Beitrag hier unter "Computer-Ecke" steht.... rofl
Ist mir das peinlich....
kann den jemand verschieben? Wie erreiche ich Cheffe? :rolleyes:


wie wärs mit nem schutzengelanhänger aus gold?


Einen Schutzengel finde ich süß....
aber es ist ein Junge....den trägt er dann nicht....befürchte ich
:rolleyes:


wenn ihr keine paten seid finde ich ein sparbuch übertrieben!!!

ich schenk aj gern nützliches wie kleidung

wenn ihr mehr ausgeben wollt könnt ihr auch nen goldbarren schenken, den hebt sicher auch ein junge auf
;)


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 24.11.2007 12:20:47


Zitat (Lawinchen @ 23.10.2005 - 20:06:06)

Ich habe auch schon an ein Kinder-Essbesteck (es gibt da ja auch so feine, von WMF oder so) und einen Kinderteller gedacht....

:)

:D ja, das ist ein schönes geschenk, da hat er ja auch lange was von, allerdings dauert es ja sicher noch eine weile bis er es benutzen kann.

du könntest vielleicht noch eine kleinigkeit dazukaufen.

Ein Sparbuch finde ich nicht übertrieben, wenn man Onkel oder Tante ist. Wir haben für unsere Neffen und nichten auch ein Sparbuch angelegt obwohl wir nicht bei allen Paten sind.


Unsere Familie ist eine sogenannte Patchwork-Familie. Mein Mann hat schon eine erwachsene Tochter, die schon aus dem Haus war, als ich mit meinen Kindern kam.
Im Frühjahr hat die "Große" ein Baby bekommen, unser Enkelkind also. :jupi:

Nun haben wir gerne zur Geburt fürs Kinderzimmer die Hälfte bezahlt und ein Steiff-Teddy als "Beschützer-Bär" haben wir dem Baby ins Krankenhaus mitgebracht?

.....und jetzt, ein paar Monate später, steht die Taufe ins Haus.
Aber was schenkt man als Großeltern?

Wir wollen nicht geizig sein!
Doch wir haben selber noch zwei Kiddies (8 und 12 J.) Unser Geldbeutel ist halt auch nicht so prall gefüllt, dass wir prassen könnten.

Habt ihr eine schöne Idee?

Was schenkt man dem Enkelchen so zur Taufe???




:blumengesicht: :blumengesicht: :blumengesicht: :blumengesicht:


Schau mal hier ;)

Meine Eltern haben Junior zur Taufe übrigens ein Sparbuch geschenkt.


Valentine hat die Suche übernommen, den üblichen Forumlotsenspruch "bitte vorm Erstellen von nem neuen Thread erst mal die Suche benutzen" gibts trotzdem. B) B) B)


Oje, irgendwie scheine ich die Technik hier bei FM noch nicht so richtig zu verstehen..... :verwirrt:

Bevor ich das Thema eröffnet habe, hab ich rechts oben bei Suche als Schlagwort Taufe und Geschenke eingegeben...... :hmm: da kam dann nichts.... also dachte ich natürlich, dieses Thema gibt es hier noch nicht....

Vielleicht sollte ich als Thema mal eingeben: Was können Neue alles falsch machen bei FM :wacko:


Taufe reinschreiben, drauf achten dass "alle Foren" angeklickt ist (die Suchmaschine muss schließlich auch erfahren, wo die suchen soll) und los, mehr isses nicht.


0hja, jetzt versteh ich's auch :hirni:


Krieg ich nicht mal nen Kuss dafür? :heul: :heul: :heul: ;)


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 05.08.2007 22:00:40)
Krieg ich nicht mal nen Kuss dafür? :heul: :heul: :heul: ;)

Och, Bussibärchen, nich weinen :trösten:

Ne, hab meinen Kuss schon von anderer Seite gekriegt, jetzt will ich keinen mehr. :sojetzthastdus: :sojetzthastdus: :sojetzthastdus: rofl


Pffffffffffffffffffffffffft... dann eben nicht :sojetzthastdus: sei versichert, es wird nie wieder vorkommen!


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 05.08.2007 22:11:21)
Ne, hab meinen Kuss schon von anderer Seite gekriegt, jetzt will ich keinen mehr.  :sojetzthastdus:  :sojetzthastdus:  :sojetzthastdus:  rofl

Ooooch, Liebelein, natürlich kriegst Du ein Bussi! .......

:bussi: :bussi: :bussi:

(Hab gestern abend Besuch gekriegt und mußte mich vorschnell abmelden)



:freunde: Wieder gut, Kalle? :freunde:

Bin jetzt getröstet, Valentine hat mir ja ne derbe Abfuhr verpasst und mich auch noch verspottet in meinem Schmerz. :heul: :lol: :lol: :lol:


Mooooooooooment mal, Kallebär, ich hab dich erst mal trösten wollen, und dann warst du deleidigt... ich fühl mich so verdammt unverstanden :heul:


Die Mädels zum Heulen bringen will ich hier nicht, kann ich deinen Tränenfluss mit nem :blumenstrauss: n bisschen eindämmen oder machts das bloß schlimmer? :lol:


Och- nachdem ich hier drei große Handtücher durchgeweicht hatte, hab ich mich inzwischen wieder beruhigt ;) trotzdem heißen Dank für die Blümchen!


Bloß drei Handtücher? Ich werd alt, früher haben die Mädels Badewannen vollgeheult und mussten an den Tropf wegen Austrocknung. :lol: :lol: :lol: rofl


Ich möchte dieses Thema mal hochschubsen. Meine kleine Lieblinksenkeltochter ;) ( keine Angst, ich habe nurt die eine )hat bald Taufe. Kann mir jemand von euch sagen wo ich eine Taufkerze bestellen oder machen lassen kann? Würde meine Tochter gern damit Überraschen, weil ich weiß das sie soetwas sucht. Und was genau muß bzw. kann da drauf stehen?

Danke

Gruß Bollrich


Hallo Bollrich,

bei uns gibt es diese im Bibelhaus. Wenn nicht frage bei der Kirchengemeinde nach, die helfen Dir. :blumen:

Bei uns gibt es zwar noch einen Laden, aber der wird Dir nicht helfen.


Unsere Tochter hatte vor kurzem erst Taufe und da hat meine Frau eine schlichte Weiße Kerze mit buntem Wachsblättern (Bastelladen) selber Dekoriert. Drauf stand der Name das Geburtsdatum und das Taufdatum neben einem silbernen Kreuz auf rosa Grund.

Ansonsten gibt es wirklich sehr schöne Kerzen bei einem bekannten Auktionshaus dort werden diese auch oft individuell beschriftet.
Oder schau einfach bei Baby-Walz dort gibt es auch welche.

Dann hoffe ich du findest eine schöne.
Und wünsche dir und deiner Familie viel Spass bei der Taufe.


*zuerst den falschen Fred geschubbst* :wacko:

So, nun ist der Richtige oben :hihi:

Wer hat eine ausgefallene Idee für ein Patentanten-Taufgeschenk. Hab mir schon überlegt einen Baum zu verschenken...Weidenkätzchen oder sowas in der Art. Meine Tochter bekam auch damals so ein "Stämmchen" und der ist nach 12 Jahren zu einem stattlichen Baum geworden.

Hoffe auf viele interessante Anregungen :blumen:

shyla :rolleyes:


mein Vater hat jeweils zur Geburt meiner Kinder eine Flasche von diesem Château Mouton-Rothschild
aus ihrem Geburtsjahr in den Keller gepackt.
der Wein dürfte jetzt schon einige Hundert € wert sein.
Die Flasche bekommen sie dann, wenn sie 18 Jahre alt sind - zum trinken oder verkaufen.
Ich fand das eine sehr schöne Idee.
die mit dem Stämmchen gefällt mir auch sehr gut ... :)


das mit dem Bäumchen finde ich Klasse :daumenhoch:

mir gefällt da z.B. Harlekinweide (Salix Integra) oder Korkenzieherhaselnuss sehr gut

Bearbeitet von Jeanette am 07.05.2008 15:13:02


Zitat (Jeanette @ 07.05.2008 15:12:34)
das mit dem Bäumchen finde ich Klasse :daumenhoch:

:heul: habe grade mit der "Oma" telefoniert und diese sagte mir daß ein Bäumchen schon vorhanden ist. Tolle Idee, falscher Zeitpunkt :hilfe:

wie sagst du immer so schön - dann mal Butter bei de Fische :lol:

wie alt ist das Kind zur Taufe ? Junge oder Mädchen ?


Zitat
wie sagst du immer so schön - dann mal Butter bei de Fische  :lol:

röööchtööööööööööööööööööööööch :pfeifen: rofl


Zitat
wie alt ist das Kind zur Taufe ? Junge oder Mädchen ?

Ein Mädchen, welches zur Taufe stolze 5 Monate sein wird :wub:

:wub: da würde ich ihr ein kleines Armband holen wo ihr Name eingraviert ist oder für später wenn sie schon größer ist ein Set aus Kette und Ohrringe


Zitat (Jeanette @ 07.05.2008 15:35:42)
:wub: da würde ich ihr ein kleines Armband holen wo ihr Name eingraviert ist oder für später wenn sie schon größer ist ein Set aus Kette und Ohrringe

Daran hatte ich auch schon gedacht...aber das finde ich eben nur "nett" und irgendwie empfinde ich das als "Standard-Geschenk" zur Taufe. Wollte eben was ganz Besonders :hmm: :keineahnung:

dann schau mal da ob dir das personalisierte Babybuch gefällt oder die Schutzengelkette


Also, wir haben letztes Jahr zur Taufe unserer Enkelin Tochter und Schwiegersohn gefragt, ob besondere Wünsche vorliegen. Tochter meinte dann, sie habe auch den übrigen Taufgästen gesagt, daß ein guter Kindersitz für's Auto gekauft werden soll und jeder möge doch ein wenig finanzielles dazu beitragen, jeder so wie er kann und meint, daß es die richtige Summe sei. Mein Mann hat dann den Gesamtbetrag für den Kindersitz spendiert (Die Tochter ist das einzige Kind meines Mannes und die Enkelin wird auch das einzige Enkelkind meines Mannes bleiben).
Von den anderen Taufgästen und den Paten kamen natürlich noch weitere Geschenke, so wie Ihr alle sie aufgeführt habt, dazu.

Immer, wenn wir die kleine Familie besuchen, sie wohnen 100 km von uns weg, kaufe ich für die Kleine - nach vorheriger Rücksprache mit der Mama - etwas zum Anziehen und ab und an auch mal ein Spielzeug.

So macht man das ja wohl als Großeltern, auch wenn ich nur Stief-Omi bin, aber ich bin trotzdem vollwertig in die Gesamtfamilie integriert.

Murmeltier


im sommer kommt mein patenkind zur welt... und irgendwie fehlen mir die ideen... die eltern haben schon alles, die brauchen nix mehr. jetzt ist kreativität gefragt... :( ich find halt besteck oder goldkettchen nicht unbeding das wahre, und sparbuch gibts sowieso. hat jemand noch eine schöne idee? :unsure: die eltern wollen auch das geschlecht nicht verraten, was das ganze auch n bisschen schwieriger macht. nun denn... bäumchen ist cool, aber das geht ja nur wenn man nen eigenen garten hat, und der ist nicht vorhanden...


Warte auch sehnsüchtig auf weitere originelle Vorschläge :unsure: :wub:


Habt ihr beiden denn schon mal die Eltern gefragt, was sie sich wünschen?
Statt etwas extrem Originelles, was dann vielleicht gar nicht so empfunden wird (ist ja ziemlich individuell, was man Originell ansieht), mach ich das immer zuerst, weil ich finde, Geschenke sollten vor allem die Empfänger erfreuen.


hab ich gestern ge,acht, und die meinen, sei alles da. und was noch nicht da ist haben sich bereits opa, tante usw gekrallt... <_<


Verschenkt doch einfach mal was ganz wertvolles: Zeit!
z. B. Gutscheine zum Babysitten in 10 facher Ausführung.
Hab ich zu den Taufen meiner Patenkinder verschenkt ( zusammen mit einer Spardose und Geld darin) und die Gutscheine dazu.
Meine Gutscheine wurden alle in Anspruch genommen, die Eltern hatten etwas Zeit für sich und ich mein Patenkind bei mir. :wub:


je nach Finanzen könntest Du ja das Taufessen oder einen Teil davon übernehmen oder selber organisieren/kochen.....

Bei uns gibts ein WindelKino extra für Eltern mit Babys, vielleicht gibts bei Euch auch sowas, da könntest Du Kinogutscheine schenken.....

Ansonsten müsste man vielleicht schon etwas mehr über die Familie wissen...


gutscheine wären ne tolle idee, allerdings wohnen die eltern 1,5 autostunden von uns entfernt und haben die oma gleich im haus. da würd ich vermutlich eher auf die zurückgreifen. :rolleyes: allerdings könnte man da vielleicht trotzdem was deichseln... ev mit gutscheinen wenns denn grösser ist.... *studier* so à la gutschein für 1 mal besuch im zoo mit unserer family....


Die Patin unserer jüngsten Tochter verschenkte zur Taufe und danach zu jedem weiteren Tauftag je eine handgeschnitzte Handspielpuppe. Inzwischen hat unsre Tochter ein komplettes wertvolles Puppentheater beisammen. Immer wieder bekam sie von der Patin auch Ausflüge zu besondere Aufführungen geschenkt.

Tauftage waren für unsere Kinder immer etwas ganz besonderes, weil es da keine materiellen Geschenke gab.
Sie werden bei uns bis heute "begangen" mit einem Blumenstrauß, einer Leckerei und einer schönen Karte, auf der die Tauftagsüberraschung angekündigt wird. Das sind immer Unternehmungen, die wir uns genau für dieses Kind überlegt haben. Früher sind wir Eltern oder die Paten mitgegangen, jetzt gehen auch manchmal die Geschwister oder Freunde mit.
Unser Sohn meinte einmal: "Tauftage sind viel spannender als Geburtstag oder Weihnachten!"


Zitat (Wichtel @ 01.07.2008 15:40:22)


Tauftage waren für unsere Kinder immer etwas ganz besonderes, weil es da keine materiellen Geschenke gab.

Wie schön ,das ist eine tolle Idee. :wub:

Ich bin gestern gerade Patin geworden :wub: und hatte neben dem Sparbuch, welches ich nächste Woche mit der Mama zusammen anlege (Es gibt ein neues Gesetz, Sparbücher dürfen nur noch mit Einverständis und in Anwesenheit der Eltern eingerichtet werden :wallbash: .......war wohl nichts mit Überraschung) eine personalsierte Kinderbibel bestellt. Da wird eine eigene Widmung ins Buch gedruckt und der Name des Kindes wird im Buch erwähnt z.B. " Jesus nimmt den kleinen Max an die Hand........"DAS kam bei der Mama total gut an, und es ist etwas bleibendes.........

Die eine Tante hat einen Gutschein für das erste paar Schuhe geschenkt, und dann gab es natürlich das obligatorische Besteck von Oma und Opa.

Bearbeitet von jojomama am 01.07.2008 15:53:22