Hilfe! Fleckerlteppich hat auf Parkettboden abgefärbt.

 

Hab einen Blumentopfuntersetzer mit Fleckerlteppich beklebt, um Kratzer auf dem Parkettboden zu vermeiden. Beim letzten Verschieben - oh Schreck - hab ich dann gesehen, dass der Fußboden darunter nun die Farben des Fleckerlteppichs hat! Es handelt sich dabei um einen Boden mit Versiegelung. Ich hab schon alle möglichen handelsüblichen Mittel ausprobiert, da tut sich gar nichts.


Hilfreichste Antwort

ich würde da zu einem Fachmann gehen,bevor der Parkettboden durch noch mehr probieren von Mitteln ganz
ruiniert ist.


ich würde da zu einem Fachmann gehen,bevor der Parkettboden durch noch mehr probieren von Mitteln ganz
ruiniert ist.


Ich denke da hilft nur eine professionelle Reinigung.


Reinigungsfirma oder Bodenleger, was meinst du denn?


Na, da haste bestimmt nen großen Schreck bekommen. Wenn es wirklich echtes Holzparkett ist, wird der Parkettleger ein Schleifmittel benutzen und hinterher neu versiegeln. Bei jeder aggressiven Chemikalie ist die Versiegelung sowieso hin. Also, mach das Portemonnai auf und lass den Parkettleger zum Hausbesuch antreten. Mach vorher eine Preisspanne aus !


Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: