zweifarbig stricken


hallo, ich möchte einen zweifarbigen loop stricken und wollte wissen wie ich zwischendurch die andere farbe einstricken kann ohne das man zum schluss viel verstechen muss. wer kann ein paar tipps geben,wer kann helfen?


Hallo!
Kommt drauf an, was du mit zweifarbig meinst: jede Seite eine eigene Farbe, oder durcheinander? Mit Streifen? Schmale oder breite? Oder wie hast du dir das gedacht?
Hast du dir ein Muster ausgeguckt?

Wenn du schmale Streifen stricken willst, könntest du immer jeweils 2 Reihen kraus rechts stricken, das gibt auf beiden Seiten ein verschiedenes Muster. Und du musst nicht immer wieder vernähen

Sollen die Streifen breiter werden, würde ich die erste Masche immer mit beiden Farben stricken, sodass die zweite Farbe "mitwandert".
Gib aber bitte mal mehr Infos, wie du dir das vorstellst.

Bearbeitet von dahlie am 09.02.2017 22:02:00