Hosen ändern


Hallo,
ich wollte mal gerne von Euch wissen, wir Ihr mit Kleidungsstücken, hier Hosen umgeht, bei Gewichtszu- und -abnahme..... Bei mir schwankt das nämlich immer..... Habe ich abgenommen, lasse ich Hosen schonmal enger machen..... Irgendwann habe ich dann zugenommen, passen sie nicht mehr...... Klamotten weg und neu oder wie macht Ihr das?
Gruß
Markus


Hallo,

das beste ist, du kaufst dir 2 verschiedene Größen von den Hosen, dann kannst immer in die passende reinspringen :D


Ich mache keine Hosen enger oder weiter. Ich kauf passende und sollte ich merken daß sie enger werden (weil ich zugenommen habe) esse ich weniger, um mein Gewicht wieder zu reduzieren. Das Beste ist, immer darauf achten, daß man sein Gewicht hält. ;)


Zitat (GEMINI-22 @ 15.02.2017 14:21:37)
Hallo,

das beste ist, du kaufst dir 2 verschiedene Größen von den Hosen, dann kannst immer in die passende reinspringen :D

Auch eine Möglichkeit. :D

Zitat (viertelvorsieben @ 15.02.2017 14:25:57)
Auch eine Möglichkeit. :D

jaaaa, ich bin eben flexibel :hihi:

Man kann auch Hosenträger nutzen. Ist die Hose zu weit, rutscht sie dadurch nicht über den Poppes, ist sie zu eng, kann man den Reißverschluss offen lassen und sie rutscht trotzdem nicht :P


Zitat (Drachima @ 15.02.2017 14:38:15)
Man kann auch Hosenträger nutzen. Ist die Hose zu weit, rutscht sie dadurch nicht über den Poppes, ist sie zu eng, kann man den Reißverschluss offen lassen und sie rutscht trotzdem nicht :P

Ist halt optisch nicht immer passend :augenzwinkern:

Also ich wäre auch für
-) Hosen in 2 verschiedenen Größen oder
-) die Änderung so vornehmen, dass man bei Bedarf wieder "Material rauslassen kann". Also man die Hosen wieder weiter machen kann.

Bei einer eigentlich nötigen Änderung verzichte ich dennoch drauf. Ich verkaufe meine Sachen weiter oder gebe diese in die Kleidersammlung