Warum bekommen die Nähte so helle Streifen? Bügeln von dunkler Wäsche

 

Hallo zusammen!

Wenn ich ein dunkles T-Shirt bügle, dann werden die Nähte immer so hell.
Überall, wo der Stoff dicker ist fängt er dann an zu glänzen!

Muss ich denn alles auf links drehen? Ich habe soooo vile Klamotten und das wäre echt nervig, alles doppelt um zu drehen.

Gruß Karlchen


hmm, das kenn ich.

ich hab mir mal ein neues Bügeleisen gekauft - danach war es etwas besser.
Auch die Temperatur nicht zu hoch zu stellen und genug Wasser benutzen sollte den Effekt mindern.


Zitat (Karlchen @ 11.05.2004 - 07:40:25)
Hallo zusammen!

Wenn ich ein dunkles T-Shirt bügle, dann werden die Nähte immer so hell.
Überall, wo der Stoff dicker ist fängt er dann an zu glänzen!

Muss ich denn alles auf links drehen? Ich habe soooo vile Klamotten und das wäre echt nervig, alles doppelt um zu drehen.

Gruß Karlchen

Doch Karlchen, das bleibt dir nicht erspart :D . Schwarze Sachen werden sowieso lauf der linken Seite gewaschen. Dann gäbe es noch extra Waschmittel nur für dunkle Kleidung. :ph34r:
Bügeln musst du halt auch links :lol: :lol: :lol: oder bring doch alles wieder Mutti heim ;) ;)

Danke für die Nachrichten!

Ich habe ein gutes Bügeleisen mit Dampf!
Ich nehme destiliertes Wasser, damit ich keine Kalkflecken auf den Shirts bekomme.
Bei meinem früheren Bügeleisen sind manchmal kleine, dreckige Kalkstückchen aus den Düsen gespritzt. Damit war alles versaut und ich musste es wieder in die Waschmaschine stecken.

Die Temperatur stelle ich immer nur auf 2.
Da funktioniert der Dampf schon.

Wie mache ich es beim Kragen?
Auch auf links? Das gibt bei Hemden ein durchscheinendes Muster!

Gruß Karlchen


Zitat (m-bonny @ 11.05.2004 - 15:28:13)
Zitat (Karlchen @ 11.05.2004 - 07:40:25)
Hallo zusammen!

Wenn ich ein dunkles T-Shirt bügle, dann werden die Nähte immer so hell.
Überall, wo der Stoff dicker ist fängt er dann an zu glänzen!

Muss ich denn alles auf links drehen? Ich habe soooo vile Klamotten und das wäre echt nervig, alles doppelt um zu drehen.

Gruß Karlchen

Doch Karlchen, das bleibt dir nicht erspart :D . Schwarze Sachen werden sowieso lauf der linken Seite gewaschen. Dann gäbe es noch extra Waschmittel nur für dunkle Kleidung. :ph34r:
Bügeln musst du halt auch links :lol: :lol: :lol: oder bring doch alles wieder Mutti heim ;) ;)

Hallo,

ja, das Problem ist bekannt. Wer nicht das Glück hat, eine Dampfbügelstation zu besitzen (ich möchte Sie nicht mehr hergeben, es gibt eine Teflon-Sohle dazu, die man über das Eisen zieht, dann glänzt nichts mehr und es gibt auch keine hellen Streifen), all denen kann ich nur raten, ein feuchtes Baumwolltuch, Geschirrtuch aus dünner Baumwolle ect. (Bügeltuch) auf empfindliche Textilien zu legen. So habe ich auch mal angefangen.
Na dann noch viel Spaß beim Bügeln,

Euer Putzteufelchen

Dunkele Kleidung immer auf links waschen und bügeln.
Ich weiß es nerft aber es bleibt schöner.


Danke für eure Postings!

Dann werde ich wohl alles auf links drehen müssen. :angry:

Aber das mit einem feuchten Tuch probiere ich mal aus!


Aber warum diese Streifen entstehen kann mir keiner sagen, oder?

Gruß Karlchen


Weiße Streifen denke ich vielleicht von zu viel Waschpulver.
Das ist was ich für mich selber rausbekommen habe und:
Die moderne Waschmachine von heute geht am besten mit moderne Waschlulver /Tabs oder die kleine Konzentrat packungen.
Sehr alte Waschmachine dar sind die große Paketen Waschpulver gut vor.
Weißt du welcher ich meine die große kartons Weiße Riese oder Persil usw.
Ich schaue mal nach welche kg Kartons ich meine für die alte Waschmachine.
Die 10 kilo Kartons.
Für die moderne Waschmachine sind diesen alten Waschpulver (so nenne ich die) nicht so gut weil mit weniger Wasser gewaschen wirdt.
Und die Waschpulver denn ich meine löst sich nicht so schnell auf.
Ich hoffe das ich etwas deutlich war.


Hallo Internetkaas!

Mit dem Waschpulver bin ich recht sparsam!
Bei den Tabs und Megaperls besteht immer die Gefahr,
dass mehr Waschpulver vrbraucht wird, als für die
Wäsche gut ist.

Manchmal habe ich auch nicht eine ganze Waschladung
Voll Wäsche und nehme etwas weniger als auf der
Packung empfohlen.

Die Weißen Streifen kommen nicht vom Waschmittel
sondern entstehen beim Bügeln.

Vorher ist die Naht so dunkel wie der Stoff.
Gehe ich mit dem Bügeleisen drüber wird es hell
und es glänzt auch.

Da frage ich mich:
Warum passiert das? Was ist der Auslöser?

Ich weiß jetzt wie ich es vermeide!
Aber wieso weshalb warum???

Gruß Karlchen


Hallo Karlchen,

Ich denke immer noch wenn das passiert beim Bugeln das es am Waschmittel liegen kann.
Aber ich bin mir langsam nicht mehr sicher lol
Ich habe diese woche ausprobiert mit ein feuchten Taschentuch auf die links gedrehte dunkelen Kleidung zu legen und dann zu bügeln.
Das klappte sehr gut


Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: