Frische Duft für Möbel und Fussboden?


Angenommen ich habe Möbel, Fussboden und Kacheln mit meinen favorisierten Putzmitteln gereinigt.

Für mich selber weiss ich dass diese sauber sind. Aber gelegentlich habe ich auch Gäste.

Die sollen nicht nur optisch sondern auch nasal merken, dass gereinigt wurde.

Was für Mittel gibt es um noch einen gewissen "Zitrusduft" oder Ähnliches aufzubringen?

Ich will keine Duftkerzen oder ähnliches Zeug, Spray wäre gerade noch ok.

Hat jemand noch einen Tipp?

Danke
Ben


Oh, hast Du so wenig Vertrauen in Deine eigene Reinigungsleistung, daß Du meinst, ein Besuch wäre nur bei zusätzlichem "Frische"-Geruch von der Sauberkeit Deiner Wohnung überzeugt?

Sauber gewischt und Staub geputzt ist vollkommen okay, das sehen die allermeisten Menschen so und da braucht man sicher nicht noch andere und oft unnatürliche Gerüche obendrauf zu setzen, nur um "besondere" Sauberkeit zu suggerieren.


Ich kann Brandy nur zustimmen. Ich finde es gibt kaum etwas schlimmeres als diesen künstlichen Geruch.
Meine Oma hatte immer so ein Teil im Wohnzimmer dass alle paar Minuten einen Raumduft versprüht. Da wurde mir richtig schlecht vor lauter Blumenduft.

Also ich finde, sauber reicht vollkommen.


Aber falls du doch unbedingt etwas rumschmieren willst: Kipp Weichspühler ins Wischwasser. Hinterlässt zwar überall einen Film, aber duftet penetrant.


Ich muss nach Luft ringen, wenn jemand sich mit so was umgibt, denn solche künstlichen Gerüche können bei mir einen kleinen Asthmaanfall auslösen.
(Abgesehen noch davon, dass fast alle irgendwie an Rohrreiniger erinnern. :pfeifen: )
Neulich noch passiert in einem ziemlich kleinen Aufzug: Stieg einer dazu, in so einer Duftwolke gehüllt. Ich bin wieder raus. :(


ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen: für was denn noch künstliche Düfte ?
Die Gäste sehen doch wenn was sauber ist, in einer Wohnung mit so einer Duftwolke möchte ich mich persönlich nicht aufhalten :mussweg:


Zitat (GEMINI-22 @ 30.05.2017 06:44:16)
... in einer Wohnung mit so einer Duftwolke möchte ich mich persönlich nicht aufhalten :mussweg:

Ich auch nicht. Und wenn jemand, in so eine Duftwolke (Parfüm/Deo) gehüllt in meine Nähe kommt, mach ich die Fliege. :D

Das Zauberwort heißt 'lüften' ;-).

Wenn frisch geputzt und gelüftet ist, bedarf es keiner weiteren Mittelchen, um Sauberkeit anzuzeigen. Ja, ich habe ab und an mal eine Duftkerze (bzw diese Wachskekse, die sich bei Wärme verflüssigen), bei mir ist es sehr dezenter Rosenduft, fresh Cotton oder auch mal Flieder oder Lavendel, aber eben nur ein Hauch von Duft. Hat aber mit Sauberkeit nix zu tun, sondern weil ich diese Düfte sehr mag.