Waschmaschine (Bosch) zieht kein Wasser mehr


Hallo zusammen...Meine Waschmaschine von bosch zieht kein wasser mehr und brummt.das Display funktioniert, auch das Geräusch vom verschluss ist da....nach dem reinigen des flusensieb hatte ich vergessen alles wieder zusammen zu bauen.hatte eine Wäsche waschen wollen und stellte sie an.danach trat einiges an wasser aus.nun geht nix mehr. kann dad mit dem aquastop zu tun haben? danke für Info schon mal vorab.....manu


Das kann Viele Ursachen haben,die Neuen Maschinen sind eh anders gebaut wie die Alte.
Würde einen Termin vereinbaren mit dem Kundendiest.Wenn du noch Garantie für
die Maschine hast.


Hallo wm66,

ich würde dir raten, dich hier anzumelden...dort findest du die Fachleute !


Was mir spontan als erstes einfällt: hast Du den Wasserhahn wieder aufgedreht?

Ansonsten würde ich auch mal den Kundendienst anrufen und fragen. Eventuell ist Wasser in die Elektrik eingedrungen?


Ist das Bullauge/Deckel richtig geschlossen? Wasserhahn aufgedreht? Knick im Schlauch? Ist das Flusensieb richtig sauber oder hat sich irgendwo ein Flusenbutzel versteckt?

Aquastop kannst du prüfen, in dem du den Schlauch abmachst und den Wasserhahn aufdrehst. Wenn kein Wasser kommt, dann die Wasserzufuhr unterbrechen. Es kann auch sein, dass sich Wasser in der Maschine gesammelt hat und evtl. Sensoren defekt sind. Die Maschine würde ich zwei oder drei Tage in Ruhe lassen, dann erneut starten. Wenn sich dann nichts tut, bzw. Aquastop sich wieder meldet , würde ich den Kundendienst anrufen.