Der E-Roller


Also ich habe seit einem Jahr einen e-roller. Gestern wollte ich damit eine Runde drehen und plötzlich sprang die Kette herunter. Mit Schrecken fest gestellt dass der platte Reifen hinten die runter geschubst hat.
Und nun die Kardinalfrage: Wie pumpt man einen Reisen auf, der gar kein Aufblasventil hat? :labern:

Bearbeitet von BrittK am 08.10.2017 05:31:43

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Tja, die Frage ist doch wohl,
Wie pumpt man ein Gehirn auf, um auf so nen Blödsinn zu kommen?

War diese Antwort hilfreich?

Meinst du einen Elektro-Rollstuhl ? Der hat keine Kette und Vollgummiräder. :hihi: :hmm:

War diese Antwort hilfreich?

Ich frage mich gerade, wie eine nicht vorhandene Kette runterspringen kann?
E-Roller haben Radnabenmotoren.
Und jeder Reifen hat ein Ventil.
Edit: ausser natürlich Vollgummireifen.
Jaja die Herbstferien....

Bearbeitet von Highlander am 08.10.2017 10:14:49

War diese Antwort hilfreich?

Ich hatte auch mal einen Elektro Roller, der hatte eine Kette

War diese Antwort hilfreich?

Moderne E-Autos und Roller haben keine Ketten, Bänder oder so ein Kram. Deshalb geht auch fast nie was kaputt. Glaube eher Du hast den ersten Gang verloren :sarkastisch:

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter