Waschmaschine zieht keinen Weichsp├╝ler mehr

Neues Thema Umfrage

Hi, meine Maschine ist schon paar Jährchen älter. Jetzt zieht sie keinen Weichspüler mehr. Ich habe die Schublade schon mehrfach ausgebaut und intensiv gereinigt. Aber keine Chance. Hat hier jemand eine Idee?
Habe auch schon gelesen, man sollte beim Waschen die Schublade einen Zentimeter offen lassen, aber das hilft auch nicht.


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

dann wird dieses Fach für weichspüler kaputt sein,so war es bei meiner Schwiegermutter auch.
Wenn deine Maschine nicht zu alt ist,dann wirst du vielleicht noch ein komplettes
Einsülfach bestellen können.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (turbohase2007, 01.12.2017)
Ich habe die Schublade schon mehrfach ausgebaut und intensiv gereinigt.

Hast du die Schublade auch mal von unten genau inspiziert?
Dort gibt es oft Fugen und Rillen, die man nicht beachtet, die aber auch frei von allem Schmodder sein müssen.
Eine alte Zahnbürste, Wattestäbchen und/oder eine kleine Flaschenbürste können da hilfreich sein.

Wenn das Fach dann wieder zieht könntest du überlegen, ob du nicht grundsätzlich von Weichspüler auf Essig umsteigen willst. Damit setzt sich garantiert nichts mehr zu.
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Wann lohnt sich die Reparatur der Waschmaschine?

Wann lohnt sich die Reparatur der Waschmaschine?

12 5
Kein Weichspüler bei Fleckentfernung

Kein Weichspüler bei Fleckentfernung

16 3
Energieeffizient waschen - 6 Stromspartipps für die Waschmaschine

Energieeffizient waschen - 6 Stromspartipps für die Was…

25 79
Weichspüler sparen

Weichspüler sparen

6 12
Eigenständige Waschmaschine

Eigenständige Waschmaschine

30 24
Waschmaschine vor Pferdehaaren schützen

Waschmaschine vor Pferdehaaren schützen

10 18
Schuhe in der Waschmaschine waschen

Schuhe in der Waschmaschine waschen

11 16
Natron als Weichspüler

Natron als Weichspüler

13 32

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti