Unterlagen zeitlich sortieren

Neues Thema Umfrage

Guten Tag,

ich habe eine Frage. Was ist üblicher: Unterlagen in Ordnern so ordnen, dass das neueste oben ist oder unten?

Ich freue mich sehr auf eine Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Nadia Le Corre

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo,

ich habe das in meinen Beruf immer so gemacht, das oben die neusten Unterlagen waren...weiß ja nicht wie es jetzt üblich ist :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Bei mir ist das Neueste oben.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Arjenjoris, 08.12.2017)
Bei mir ist das Neueste oben.

Bei mir auch.
War diese Antwort hilfreich?

Ich kenne es nur so, dass das Neueste immer oben liegt. Macht auch mehr Sinn.

War diese Antwort hilfreich?

Das kommt auf den Ordner an, wo die neuesten Unterlagen abgeheftet werden.
Hat man einen sogenannten Leitz-Ordner, egal ob schmal oder breit, gehören die neuesten Unterlagen immer nach vorn bzw. nach oben.

Hat man aber "nur" eine Akte, also eine Art Schnellhefter, gehören die neuesten Unterlagen nach hinten, denn wollte man diese immer gleich vorn zur Ansicht haben, muß man jedesmal beim Abheften von neuen Unterlagen den ganzen bereits abgehefteten Gesamtvorgang wieder ausheften, um einen Neuzugang an Post vorn auf die alten Unterlagen abzulegen.

War diese Antwort hilfreich?

Aber das ist auch nur so, wenn du den Schnellhefter "falsch" herum hast.

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

es kommt mir irgendwie bekannter vor, die Unterlagen so zu ordnen, dass das neueste hinten ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Nadia Le Corre

War diese Antwort hilfreich?

Ich packe die neuesten Unterlagen immer nach oben, habe aber innerhalb eines Ordners immer noch Unterorder, die durch Finder abgeteilt sind. Das erspart langes Suchen

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Kampfente, 08.12.2017)
Aber das ist auch nur so, wenn du den Schnellhefter "falsch" herum hast.

Natürlich kann man in einem Schnellhefter "falsch rum" abheften, mach ich aber nicht!

Die Aktenordner, in welche an meinem Arbeitsplatz, einer Anwaltskanzlei, der Briefverkehr und die Schriftsätze abgeheftet werden, haben die Heftklammer so angeordnet, daß die Schreiben immer "mit dem Titel nach unten" aufeinander geheftet werden. Das hat den Vorteil, daß der Bearbeiter der Akte wie in einem Buch von vorn nach hinten lesen kann, zumal ein Mandat immer mit dem ersten Schreiben oder Schriftsatz beginnt, so daß das Urteil und die Kostenrechnung des Anwalts immer die letzten Blätter in der Akte sind und bekanntermaßen sind die Letzten immer hinten, nicht nur im Sport, sondern eben auch in Akten!

Bei mir zu Hause verwende ich dicke und dünne Leitzordner, in denen ich meine Unterlagen aber von hinten nach vorne ablege, also Neues kommt immer obenauf. Eine andere Ablage entspricht auch nicht dem System und den Abheftklammern der Leitzordner.
War diese Antwort hilfreich?

Wie beim Lebenslauf: das Neueste nach oben. Viel praktischer so.

War diese Antwort hilfreich?

Letztendlich eigentlich egal wie rum man es macht, Hauptsache man macht es konsequent.
Ich für meinen Teil ziehe es in Ordnern auch vor, das Neueste oben auf zu haben.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Passende Tipps

Wichtige Unterlagen - der "Ich-Ordner"

Wichtige Unterlagen - der "Ich-Ordner"

25 13
Büro-Ordner quietschen beim Öffnen

Büro-Ordner quietschen beim Öffnen

9 6
Homeschooling: 6 Tipps fürs Lernen zu Hause

Homeschooling: 6 Tipps fürs Lernen zu Hause

11 6

Schutzhülle für Rezepte

17 21
Mein Küchenordner

Mein Küchenordner

20 7
Home-Ordner - Haushaltsordner

Home-Ordner - Haushaltsordner

11 1

Familientermine leichter managen

26 8
Mit Online-Texten etwas Geld verdienen (VG-Wort)

Mit Online-Texten etwas Geld verdienen (VG-Wort)

6 20

Kostenloser Newsletter