Türdeko Kommunion

Neues Thema Umfrage

Hallo zusammen!

Ich bin auf der Suche nach Vorschlägen für die Deko zur Kommunion für die Haustüre. Unsere Tochter geht im April zur Kommunion. Sie wollte eigentlich einen kompletten Kranz um die Haustüre, aber leider ist das nicht möglich (Haus frisch verputzt und gestrichen).

Vielleicht hat jemand Bilder und kann uns die zeigen. Glaube meine Tochter hat keine Vorstellung wie es auch anders schön aussehen könnte. Google ist uns leider keine Hilfe :-(

LG Eva

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hilfreichste Antwort

Hier eine ganz tolle Anregung. Dieses Bild habe ich letztes Jahr bei einem Nachbarhaus gemacht.

https://www.pic-upload.de/view-34615055/d2a...8566ab.jpg.html


Hallo Eva, herzlich willkommen im Forum. :blumen:
Für Tipps zur Türdeko in deinem speziellen Fall wäre es ganz gut, wenn du uns noch ein paar mehr Details geben könntest. Welche Farbe und Material hat die Haustüre, gibt es eventuell schon kleine Vorrichtungen, um einen kleinen Kranz etc aufzuhängen... Bei Glaseinsätzen in der Haustür könnte man z. B. eventuell mit Folien arbeiten.
Achja, und gibt es ein Motto bei der Kommunion? Ich hab schon gesehen, wie die gesamte Deko passend zum Motto gemacht wurde, sogar die Torte wurde danach verziert...

LG Arabärin


Hallo Arabärin!

Vielen Dank für deine schnelle antwort!

Die Haustüre ist Anthrazit und der Putz ist ein grauton. An der Haustür könnte man einen Kranz aufhängen. Rechts und links ist milchglas in je 50cm breite. Motto ist "wir sind in Gottes Hand ". Bin echt einfallslos :-(


Hier eine ganz tolle Anregung. Dieses Bild habe ich letztes Jahr bei einem Nachbarhaus gemacht.

https://www.pic-upload.de/view-34615055/d2a...8566ab.jpg.html


Deine Tochter könnte selber Deko anfertigen. So in der Art wie eine haltende Hand zum Beispel aus Tonkarton oder Moosgummi ausschneiden, vielleicht nach Vorlage ihrer eigenen Hand Wenn du ohnehin eine Haltevorrichtung an der Tür hast, benutze sie für einen Kranz oder was auch immer. Ein spezieller Kommunionstürkranz vielleicht, den ihr gemeinsam gestaltet?
An Glasfronten kann auch mit Tesastrips etwas befestigt werden. Da euer Haus eher in Grautönen gehalten ist, erlaube deiner Tochter doch ruhig etwas buntes. Und ähnlich wie Orgafrau schon als Foto zeigte, kannst du natürlich Sachen vor und neben die Tür stellen.
Wenn du deine Tochter mit in die Fertigung der Deko einbeziehst, wid es ihr sicher leichterfallen, einzusehen, dass man auch ohne die klassische komplette Girlande auskommen kann.


Neues Thema Umfrage