Rotes Kleid stärken


Hallo !

Ich habe ein wunderschönes feuerrotes Kleid (100% Baumwolle) mit mehrfach übereinanderliegenden Stoffschichten (so eine Art auf einer Seite übereinandergenähte Querstreifen). Nach nur wenigen Malen Waschen sieht das Kleid nun leider unglaublich vernudelt aus und trotz intensivem Bügeln, kriege ich es nicht mehr in eine anständige Form und Frische.

Ich wollte es in eine Reinigung zum Stärken bringen, die meinten aber die "normale" Stärke die sie benutzen sei für so eine Farbe nicht gut, da der feine Stärkerest, das leuchtende rot verblassen würde. Stärkesprays beim Bügeln zu verwenden, ist wegen den mehrfach übereinander liegenden Stoffschichten und der Länge des Kleides sehr aufwendig.

Hat jemand Erfahrung damit, farbige/dunkle Kleidung vollständig zu stärken?
Wäre unglaublich froh um Rat, das Kleid ist mein absolutes Lieblingskleid. :)

Vielen Dank im Voraus !

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo,

ich würde es in eine andere Reinigung bringen, das muss doch dort machbar sein. Zu Hause kannst du es auch nicht so dämpfen und bügeln.

Viel Erfolg und berichte mal was aus deinem Kleid gewurden ist.

Bearbeitet von Villö am 04.04.2018 17:59:57


Zitat
Stärkesprays beim Bügeln zu verwenden, ist wegen den mehrfach übereinander liegenden Stoffschichten und der Länge des Kleides sehr aufwendig.

Aufwändig wäre ja nicht so schlimm, solange es funktioniert.

Ich weiß auch keinen Rat, würde auch erstmal in einer anderen Reinigung nachfragen. Ggf. hatten die in dieser einen einfach keine Ahnung.

Ansonsten würde ich überall dort mal nachhaken, wo Experten für Stoff und feinere Kleidung unterwegs sind.
Gibt es z.B. in deiner Nähe einen Maßschneider oder kleine Couture-Werkstätten/Labels? Oder einen Brautladen/Geschäft für exklusive Abendmode? Ggf gibt es dort Experten, die wissen, wie man das gute Stück wieder in Form bringen kann. Vielleicht haben sie auch eine Reinigungs-Adresse, die sie an ihre Kunden weiterempfehlen.
Es gibt sogar Second Hand Läden, die auf Braut- und Abendmode spezialisiert sind, die müssten ebenfalls wissen, wie sie Gebrauchtes wieder strahlen lassen und an die nächste Frau bringen können.

Vielen Dank für den Tipp, ja dann werde mich mal auf die Suche nach besseren Experten machen! :)


Vielleicht kannst Du Dich mal in einem der vielen Drogeriemärkte umsehen, ob es noch die althergebrachte Kochstärke gibt. Die hieß Reisstärke und sie gab es von Hoffmann's. Sie war - soweit ich mich erinnere - in einem blau-weißen Karon verpackt und enthielt die Stärke in solchen groben Stücken. Diese mußte man mit kochendem Wasser anrühren, erkalten lassen und dann mit Wasser auffüllen. So konnte man die Stärkewirkung individuell regulieren von sehr stark bis hin zu nur ein wenig formgebend. Wie man es genau machte, stand auf der Verpackung.

Die gewaschenen Wäschestücke - damals z. B. Tischwäsche und Vaters und Opas weiße Hemden - wurden in die entsprechend aufgefüllte Stärkelösung eingetaucht, ausgewrungen und dann zum Trocknen aufgehängt. Nach einiger Zeit wurden sie noch soeben leicht feucht abgehängt und dann - vorsichtig und mit heißem Eisen - gebügelt.

Auf diese Weise könnte Dein Kleid wieder eine schöne Appretur bekommen und würde nicht mehr lappig und traurig aussehen. :daumenhoch:

Bearbeitet von Brandy am 10.04.2018 14:33:20



Passende Tipps

Seide stärken

Seide stärken

4 3
Origineller Wäscheklammersack

Origineller Wäscheklammersack

17 24
Sneakers mit persönlichem Kleidungsstil kombinieren

Sneakers mit persönlichem Kleidungsstil kombinieren

9 11

Patchworkkissen oder Decke aus Kleidung mit Erinnerungswert

6 1

Nagellackflecke auf Kleidung

8 4

Farblich exakt passende Schuhe oder Tasche zum Kleid finden

13 5
Abendkleid nach Maß

Abendkleid nach Maß

8 14

Prinzessinnentorte

9 3

Kostenloser Newsletter