Waschmaschine stinkt stark. wie Geruch entfernen?

Neues Thema Umfrage

Hallo liebe Muttis,

ich bin am Verzweifeln. Meine


Was habe ich bisher versucht:

- Flusensieb gereinigt (war neben einer Haarklammer nichts drin)
- Schläuche (Frischwasser und Abwasser) abmontiert und geleert
- 60 °C Wäsche
- 95 °C Wäsche
- fester Waschmaschinenreiniger von Dr. Beckmann bei 95 °C
- flüssiger Waschmaschinenreiniger von Denk mit bei 95 °C
- Intensive Reinigung der Waschmittelkammer und des Dichtungsrings
- Natron in die Wäschetrommel, Essigessenz in die Waschmittelkammer bei 60 °C

Aber nichts hat geholfen.


Ich wasche meine normale Wäsche bei 40 °C, Unterwäsche, Bettzeug und Handtücher bei 60 °C und verwende flüssiges Waschmittel. Wir haben hier sehr weiches Wasser, weshalb wir keine Probleme mit Kalk bekommen.
Nach dem Waschen mache ich idR die Tür auf und öffne die Waschmittelkammer, dass es lüften kann. Mein Bad hat zwar kein Fenster, aber eine Belüftung, die ich viel laufen lasse.

Hat jemand eine hilfreiche Idee, was ich noch versuchen könnte, um den Geruch zu entfernen? Glücklicherweise ist der Geruch noch nicht auf meine Wäsche übergegangen, aber das Lüften der Waschmaschine nach dem Waschen stinkt jetzt sehr.


Habt vielen Dank für Eure Hilfe!


Eure Besti

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

hole dir zitronensäure.

ich hab die bei budni gefunden, so ein pulver im päckle.
sieht so aus :

https://www.bueromarkt-ag.de/zitronensaeure...AiABEgJc9PD_BwE

da steht drauf, wieviel man nehmen soll für die wama.
danach nochmal leer waschen. sie hat frisch gerochen danach !

viel erfolg.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage