Ausschlag am Hals

Neues Thema Umfrage

Hallo,

ich habe seit gestern in der Früh einen Ausschlag am Hals. Als ich aufgestanden bin war nichts zu sehen, habe darauf hin normal mein Gesicht gewaschen anschließend meine Tagescreme ausgetragen. Daraufhin is mein Hals extrem rot geworden. Habe sofort die Creme abgewaschen und cortison aufgetragen. Seitdem ist mein Hals immer noch rot (2 Tage). Der Ausschlag ist etwas „hügelig“ und ist auf beiden Seiten meines Halses und an Wangen meines Gesichtes, jedoch nur an einer Seite sehr rot. Es ist ein unangenehmes Gefühl wenn Sonne oder meine Haare darauf fallen..

Ich war in der Apotheke und die meiner Meinung nach inkompetente Apothekerin meldete nur „ja einfach weiter cortison drauf schmieren, geht dann irgendwann schon weg“ (leider in einer notapotke, keine weitere in der Nähe)

Was soll ich tun ?
Kann ich es einfach Überschminken?


0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Wenn dir die Apothekerin nicht kompetent genug ist, solltest du einen (Haut-)Arzt aufsuchen, statt in einem Hausfrauenforum um Rat zu fragen.

War diese Antwort hilfreich?

Ich suche eben nach schneller Abhilfe ;)
Und mein Hautarzt bekomm ich einen Termin im Oktober aber danke für deine Antwort.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (CocoH, 09.06.2018)
Was soll ich tun ?
Kann ich es einfach Überschminken?

Ich würde nichts mehr draufschmieren, sondern einfach abwarten.
War diese Antwort hilfreich?

Mit einer akuten reaktion bekommt man immer einen Notfalltermin, einfach hingehen und vorzeigen. Okay, amn muss eventuell etwas warten, aber man kommt dran.

Draufschmieren würde ich an deiner Stelle nichts mehr, höchstens die Cortisonsalbe.

War diese Antwort hilfreich?

Ich denke auch, der Besuch beim Hautarzt ist die einzig richtige Entscheidung. Da würde ich die Wartezeit gern in Kauf nehmen!

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Binefant, 09.06.2018)
Mit einer akuten reaktion bekommt man immer einen Notfalltermin, einfach hingehen und vorzeigen. Okay, amn muss eventuell etwas warten, aber man kommt dran.
Bin auch der Meinung und solltest nicht allzu lange warten.
Ich würde alles, was kurz vor dem Ausschlag gegessen wurde aufschreiben und auch überlegen, ob du evtl. Parfüm drauf gesprühst oder ein neues Waschmittel für deine Wäsche genommen hast.
Irgendeine Unverträglichkeit/Allergie wird das schon sein.
Wünsche dir einen zeitnahen Termin und gute Besserung. :blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Wenn das mitm Hautarzt nicht klappt, dann zum Hausarzt. Draufschmieren würde ich jetzt erstmal garnichts auch nicht die Coritsonsalbe. Waschen nur mit Wasser um sämtliche Reizungen auszuschließen. Evtl. könntest du die Stelle kühlen.
Also morgen ab zum Arzt - egal zu welchem s.o.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage