Waschen von Kinderkleidung


Hey zusammen,

wir stehen gerade vor unserem ersten Kind und ich möchte nun schon mal die Schränke füllen. Dabei habe ich mich gefragt, worauf ich beim Waschen der Kinderkleidung so achten muss? Darf ich Weichspüler benutzen? Wenn ja, worauf muss ich da noch so achten?
Würde mich freuen, wenn mir jemand eine kleine Hilfestellung geben könnte, gerne auch mit Verweis auf andere Seiten! Danke im Voraus!

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich wasche die Kinderkleidung ganz normal mit allen anderen Sachen zusammen. Seit fast 15 Jahren.

War diese Antwort hilfreich?

Weichspüler würde ich persönlich weglassen (auch bei der normalen / eigenen Kleidung. Gib lieber einen Schuss Essig ins Weichspülfach. Erfüllt denselben Zweck, man riecht es hinterher auch nicht, keine Sorge. aber es ist hautfreundlicher als alles chemische im Weichspüler.

Ansonsten stimme ich @Arjenjoris zu: einfach mit in die eigene Wäsche geben.

War diese Antwort hilfreich?

:) Weichspüler würde ich auch nicht nehmen, kann bei kleinen Kindern Allergien auslösen.

War diese Antwort hilfreich?

Ich würde bei normalem Waschmittel ohne allzuviel chemisches Zusatzschnickschnack bleiben, aber Weichspüler und Co auf jeden Fall weglassen.

So wenig Chemie wie möglich, wäre mein Motto. Das hab ich auch vor 45 Jahren schon so gehalten, als ich meine Kids bekam.

Als mein Sohn dann ca. 1,5 Jahre alt war, habe ich mal das bisherige Waschmittel gegen ein etwas günstigeres im Preis, aber ansonsten nicht so wahnsinnig anderes die Zutaten betreffend, gewechselt, und der Kleine reagierte mit extremen Hautausschlag darauf.

Also auch drauf schauen, wie reagiert das Kind auf das Waschmittel, kann manchmal helfen bei der Entscheidung für das Pulver, das man verwenden kann.

Ich mach mir ja mittlerweile mein Waschpulver selber, mit der Grundlage Kernseife, da gibt es viele Anleitungen im Netz. Aber ich bin jetzt auch ein Singlehaushalt, wo Zeit ist für solche Spielereien ;) .

War diese Antwort hilfreich?

Einfach normal mitwaschen.
Allerdings habe ich neue Babykleidung vor dem ersten Tragen immer 2x gewaschen. Damit alle Chemikalien von der Produktion rausgewaschen sind.

War diese Antwort hilfreich?