Seidenmalereifarbe


Auf meine neuen gelben Turnschuhe ist Seidenmalereifarbe raufgetröpfelt, blau, kann mir jemand sagen ob die Farbe wieder raus geht? Ich würde mich sehr freuen wenn ich Hilfe bekommen würde. Wie sieht das mit Benzin aus?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

hm ich würd sie mit ganz viel Wasser ausspülen, da Seidenmalfarbe sich verdünnt mit Wasser könnte das was bringen. Auf keinen Fall aber was warmes, also kaltes Wasser nehmen und nicht in die Sonne stellen damit wird die Farbe fixiert.

War diese Antwort hilfreich?

Ich glaube, Schnelligkeit ist gefragt, je länger sowas eintrocknet, desto besser hält es.

Eine Möglichkeit wäre es, es mal mit Salz zu probieren. Dann ggf nochmal kräftig anfeuchten und Salz drauf streuen.
In der Seidenmalerei erzielt man so spezielle Effekte, weil das Salz die Farbe aus dem Tuch zieht. Das sieht dann erstmal fleckig aus, was in der Regel der gewünschte Effekt ist, aber wenn man es oft genug wiederholt und feines Salz anstelle von grobem Effektsalz nimmt, ist vielleicht irgendwann alles weg.

Waschen könnte auch helfen. Es kann passieren, dass die Farbe aus Seidenmal-Tüchern beim Waschen verschwindet, wenn sie vorher nicht richtig fixiert waren - was du ja noch nicht gemacht hast. Mit Glück hilft also auch einfach nur Wasser.

Und wie schon gesagt wurde: keine Hitze, kein warmes Wasser, keine Sonne, nicht fönen.

Bearbeitet von Victoria Sponge am 25.08.2018 10:17:07

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Victoria Sponge @ 25.08.2018 10:15:27)
..

Eine Möglichkeit wäre es, es mal mit Salz zu probieren. Dann ggf nochmal kräftig anfeuchten und Salz drauf streuen.
..

Stimmt SALZ, mensch da war doch noch was ;-)

Hast du schon etwas versucht?
War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter