Angebranntes im Kochtopf / Topf säubern


Habe leider einen

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo, Traudele, willkommen hier!

Versuche doch mal, mit den mit Seife getränkten Ako Pads den Topfboden zu bearbeiten. Diese Pads reinigen sehr gut und schaden dem Topf auch nicht. So wird die dunkle Färbung des Bodens sicher nach und nach verschwinden.
Du bekommst sie in jedem gut sortierten Supermarkt bei den Reinigungsmitteln und auch in Drogeriemärkten. Ggfs. haben sie dort einen anderen Namen, aber es gibt sie ganz sicher in diesen Läden.

Es hilft auch, wenn Du nach dem Reinigen mal in diesem Topf Sauerkraut oder Tomatensoße aus frischen Tomaten zubereitest. Die in diesen Lebensmitteln enthaltene Oxalsäure entfernt auch die dunklen Stellen am Topfboden.

War diese Antwort hilfreich?


Passende Tipps

Müllsack-Ständer-Truhe gegen Terror-Katzen selbst geschustert

8 1

Fettablagerungen in der Küche mit Teppichspray entfernen

13 2
Große "Abtropffläche" in der Küche

Große "Abtropffläche" in der Küche

29 9
Brettchen in der Küche kennzeichnen

Brettchen in der Küche kennzeichnen

7 8

Qualm in der Küche

8 3
Vor dem Wischen nicht fegen

Vor dem Wischen nicht fegen

39 29
Fliesenspiegel in der Küche mit Backofenspray saubermachen

Fliesenspiegel in der Küche mit Backofenspray saubermac…

10 9
Abflusssieb in der Küche mit Backofenspray reinigen

Abflusssieb in der Küche mit Backofenspray reinigen

16 26

Kostenloser Newsletter