Habe Rührteig gemacht: Böden sind zu hart geworden

Neues Thema Umfrage

Habe einen Rührteig gemacht sollte eine Regenbogentorte werden die Böden sind flach und hart wie Pizzateig was habe Ich Falsch gemacht?? Die Böden sechs Stück aufeinander gelegt den zwischenraum sollte mit Schokkosahne bestrichen werden
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

8 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Da ich leider nicht hellsehen kann, wären ein paar mehr Angaben wie du den Teig gemacht hast, schon ganz nützlich :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Kampfente @ 17.02.2019 12:49:25)
Da ich leider nicht hellsehen kann, wären ein paar mehr Angaben wie du den Teig gemacht hast, schon ganz nützlich :pfeifen:

Genau, und welche Zutaten sind verwendet worden?
War diese Antwort hilfreich?

375 g Margariene 400 g Zucker, 6 eier , 500 g Mehl, 1 P. Vanillezucker ,1p Backin 1Pr. Salz , geriebene Zitronenschale

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht war das Backöpulver zu alt?
War diese Antwort hilfreich?

Glaube ich nicht. Backpulver ist nach meiner Erfahrung jahrelang haltbar. Auch lange über das Ablaufdatum hinaus, so lange es trocken gelagert wurde.
Kleiner Tipp dazu: im Zweifelsfall etwas Essig auf das Backpulver geben. Wenn es noch schäumt, ist das Backpulver auch noch nicht „kaputt“.

War diese Antwort hilfreich?

Also, in meinen Rührteig kommen auf 500 gr. Mehl 250 gr. Zucker und 250 gr. Butter, sowie 1 Btl. Backpulver, 1 Btl. Vanillezucker, 4 Eier und 1/8 l Milch.
Von diesen Zutaten wird der Kuchen in einem Stück gebacken. Soll er gefüllt werden, schneide ich den fertigen und ausgekühlten Kuchen - mit einem Messer oder besser noch mit einem Faden - in die entsprechend benötigten Scheiben.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Brandy @ 17.02.2019 14:46:22)
Also, in meinen Rührteig kommen auf 500 gr. Mehl 250 gr. Zucker und 250 gr. Butter, sowie 1 Btl. Backpulver, 1 Btl. Vanillezucker, 4 Eier und 1/8 l Milch.
Von diesen Zutaten wird der Kuchen in einem Stück gebacken. Soll er gefüllt werden, schneide ich den fertigen und ausgekühlten Kuchen - mit einem Messer oder besser noch mit einem Faden - in die entsprechend benötigten Scheiben.

Das ist auch mein Rezept, nach dem ich seit 50 Jahren backe :daumenhoch:
War diese Antwort hilfreich?

Nachtrag zu meinem Backpulvertest:
...dann sollte man aber zum Backen trotzdem ein neues Tütchen (derselben Charge) verwenden.
Nur damit keine Missverständnisse aufkommen :D

Bearbeitet von Ayorea am 17.02.2019 14:53:43

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (leweugjj @ 17.02.2019 14:16:11)
375 g Margariene 400 g Zucker, 6 eier , 500 g Mehl, 1 P. Vanillezucker ,1p Backin 1Pr. Salz , geriebene Zitronenschale

Ein sehr schwerer Teig, mit so viel Butter und Zucker. Aber das kann schon gehen - für einen ungefärbten Kuchen.
Lebensmittelfarbe macht den Teig noch einmal fester, ist mir bei einem Regenbogenkuchen auch schon passiert.
Da würde ich noch einen ordentlichen Schuss Milch oder Limo zugeben, um ihn etwas flüssiger zu machen.

In einzelnen Böden gebacken und gefüllt kenne ich ihn allerdings gar nicht.
Bei mir werden die gefärbten Teige munter bunt durch-/ auf-/ und untereinander in die Forn gekleckst.
:)
War diese Antwort hilfreich?

Und nicht zu lange backen, das trocknet den Kuchen auch schon mal aus, vor allem einen so dünnen.
War diese Antwort hilfreich?

Verstehe ich das richtig: Das sind sechs einzelne Böden, die nacheinander gebacken wurden? Wenn du den Teig auf einmal gemacht hast, standen die späteren Böden ggf viel zu lange herum und das Backpulver hatte seine Munition bereits verschossen.

Wenn du alles auf einmal oder in zwei Durchgängen gebacken hast, war es vielleicht zuviel im Ofen. Ich weiß nicht, was du hast, Gas oder Elektro, aber in meinen Gasherd kann ich bei Sachen, die aufgehen sollen, nicht mehr als ein Blech reinstellen.
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Ähnliche Themen

10 Antworten Teig für eine Maikäfertorte: Rührteig oder Buttercreme? 11 Antworten Rührteig wird nicht in Keramikform: Rührteig wird nicht gar in keramikform 13 Antworten Tortenboden aus Rührteig? 8 Antworten Rührteigrezept gesucht 5 Antworten In jeden Rührteig eine Prise Salz geben? 5 Antworten Haltbarkeit Rührteigboden mit Früchten 3 Antworten Rührteig / Rosinen sinken nach unten Teig für eine Maikäfertorte: Rührteig oder Buttercreme?

Passende Tipps

Schoko-Kokos-Kuchen (für Kokosnussfans!)

17 7
Rührteig - richtig locker

Rührteig - richtig locker

16 6
Klumpen im Rührteig vermeiden

Klumpen im Rührteig vermeiden

8 7

Karamell-Brombeer-Torte

2 3

Kaffeekuchen mit Sahne

8 4
Fett durch Apfelmus (ungesüßt) ersetzen

Fett durch Apfelmus (ungesüßt) ersetzen

16 5

Sahniger Früchtetraum

50 4

Windbeuteltorte mit Kirschen

11 4

Kostenloser Newsletter