Rote Beete wird blass

Neues Thema Umfrage

Warum werden Rote Beete blass im Glas? Sie sind sonst noch völlig in Ordnung. Sieht nur nicht mehr so appetitlich aus. Ich habe Zwiebel bei gegeben beim einkochen. Das soll ja angeblich das Blasswerden verhindern.

Bearbeitet von Natze am 04.09.2019 11:44:27

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

Hallo! In was legst du deine Beete ein?

Ich koche die Beete in der Schale bevor ich sie einwecke. Nach dem Kochen reibe ich die aeussere Schale ab und dann lege ich die Beete in Essig ein. Ich habe bemerkt, dass sich die Farbe so schoener haelt. Zwiebel habe ich allerdings nie mit ins Glass.


Ich koche die Rote Beete überhaupt nicht ein. Sie wird in einem großen Maurerkübel, der mit Sand gefüllt ist, eingelagert. Der Kübel muss dunkel und frostfrei stehen.
Da hält sich die Rote Beete und ist auch nach Monaten wie am ersten Tag.

Sie von SieErPaar

Bearbeitet von SieErPaar am 18.03.2019 12:54:29


Zitat (SieErPaar @ 18.03.2019 12:54:02)
Ich koche die Rote Beete überhaupt nicht ein. Sie wird in einem großen Maurerkübel, der mit Sand gefüllt ist, eingelagert. Der Kübel muss dunkel und frostfrei stehen.
Da hält sich die Rote Beete und ist auch nach Monaten wie am ersten Tag.

Sie von SieErPaar

In einer Mietwohnung nur ist das nicht machbar, denn wohin mit dem Kübel :hmm:

Ich lege auch alles mögliche ein, aber bei roter Beete bin ich raus, denn die schmecken mit als Kugeln aus dem Glas vom Discounter viel besser und auch wenn ich keine Mühen scheue ist mir da der Aufwand zu hoch. Vacuumierte rote Bete mag ich auch nicht: Schmeckt mir zu laff. Ich liebe einfach die eingelegten Kügelchen und trinke auch den Saft aus dem Glas zu gerne.


Zitat (Villö @ 18.03.2019 15:24:59)
In einer Mietwohnung nur ist das nicht machbar, denn wohin mit dem Kübel :hmm:

Ein Eimer macht es ja auch.
Bei mir ist es ein Kübel, weil ich größere Mengen habe.

Zitat (xldeluxe_reloaded @ 18.03.2019 20:10:20)
Ich lege auch alles mögliche ein, aber bei roter Beete bin ich raus, denn die schmecken mit als Kugeln aus dem Glas vom Discounter viel besser und auch wenn ich keine Mühen scheue ist mir da der Aufwand zu hoch. Vacuumierte rote Bete mag ich auch nicht: Schmeckt mir zu laff. Ich liebe einfach die eingelegten Kügelchen und trinke auch den Saft aus dem Glas zu gerne.

Hier sind die alle in Essig, dabei liebe ich die suesse rote Beete aus Deutschland so sehr. Ich trinke auch gerne den Saft, so wie du! Daher mach ich das selber. Ist zwar auch nicht ganz wie die gekauften Kuegelchen aber besser als nichts.

Im Eimer/Kuebel hab ich das nie versucht. Ich mag die Beete halt gerne eingelegt :wub:

Neues Thema Umfrage


Ähnliche Themen

5 Antworten Rote Beete einfrieren 49 Antworten Rote Beete, soooo lecker ! 2 Antworten Rote Beete Kräuter Butter? 3 Antworten Rote Beete verwerten 1 Antwort Rote Beete Flecken 3 Antworten wie kann ich eingekochte rote beete verbessern 3 Antworten Rote Beete-Chips aus dem Glas? 3 Antworten Rote Beete Suppen Rezept gesucht

Passende Tipps

Rübchensalat Exotik

4 5
Rote Beete Wein

Rote Beete Wein

6 9
Rote-Rüben-Salat im Schnellkochtopf gekocht (konserviert im Glas)

Rote-Rüben-Salat im Schnellkochtopf gekocht (konservier…

5 11

Vollkornnudeln mit Rote Beete-Sauce

6 5
Rote-Beete-Kugeln gegen Schweißfüße

Rote-Beete-Kugeln gegen Schweißfüße

9 12
Rote Beete Gurken Salat - eine Herzenssache

Rote Beete Gurken Salat - eine Herzenssache

6 16
Karneval - Künstliches Blut herstellen

Karneval - Künstliches Blut herstellen

21 4
Salat mit roter Beete, grünem Salat, Shrimps und Pilzen

Salat mit roter Beete, grünem Salat, Shrimps und Pilzen…

16 8

Kostenloser Newsletter