Wie entfernt man Klebebandreste von PVC-Belag


Unsere Vormieter haben auf einen nagelneuen PVC-Belag einen Teppich geklebt mit doppelseitigem Klebeband. Jetzt klebt da auf dem PC eine sehr zähe, klebige Masse, die ich entfernen möchte, aber nicht weiß, wie. Ich will den PVC nicht beschädigen, da kann man ja nicht mit einem Spachtel dran...aber womit löst sich uraltes Klebeband am Besten?

Ich wäre für jeden Tipp dankbar!

Steffi


:D Hallo
Würde mal an einer Stelle mit Waschbenzin oder verdüngung versuchen :huh:

Stelle die nicht gleich is auge fällt :blink:
Mfg Francis (DENDERMONDE) ;)


Du kannst es auch mit einem neutralen Speiseöl versuchen.


wäre eigentlich die sache der vormieter gewesen dieses zu entfernen.
guck mal hier https://forum.frag-mutti.de/index.php?showt...74&hl=klebeband

ist ja egal wo klebeband war, am boden oder am fenster :lol:


Danke!

Ich versuchs mal....

Ist auch zu blöd, auf wirklich wunderschönem PVC Belag, der noch dazu nagelneu ist, einen giftgrünen Teppich zu legen. Und der Vormieter ist nicht zu erreichen, die Vermieterin schon ne sehr alte Frau, die damit überfordert ist, also Zähne zusammenbeißen und durch!

Dieser Spaß folgt noch im Flur und im Kinderzimmer....

- und : Sogar in der Essecke in der Küche haben die Teppich geklebt....schön blöd!

Vielen Dank aber für die Tipps!

Steffi



Kostenloser Newsletter