Wasserhahn Waschmaschine: Wasserhahn lässt sich schwer drehen

Hallo - der Zuwasser-Hahn (Dreikantkopf) lässt sich mit Widerständen drehen - kann ich da Öl hinmachen? :(
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Ich würde WD 40 probieren; vielleicht hilft es.

Allerdings hatte ich vor zwei Jahren das Problem auch und da hat es nichts gebracht.
Es war nämlich das Gewinde des Hahns verkalkt. Deshalb habe ich ihn abgeschraubt (vorher Wasser abgesperrt), soweit es ging, auseinandergenommen, in einem warmen Zitronensäurebad entkalkt und wieder zusammengeschraubt. Danach war er wieder leichtgängig.

Viel Glück!
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (DWL, 21.09.2019)
Es war nämlich das Gewinde des Hahns verkalkt.

Bei unserem Wasserhahn für die Waschmaschine trifft das in dem Fall wohl nicht zu denn der Wasserhahn lässt sich gut und leicht aufdrehen, nur zudrehen geht wesentlich schwerer ... war allerdings schon von Anfang an als vor 10 J die Waschmaschine installiert wurde. Noch kommen wir damit klar .... :ach:
War diese Antwort hilfreich?

super super dankeschön

War diese Antwort hilfreich?

frag DWL.....meinen Dank !!!

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter