Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbyb√§cker im Gesamtwert von √ľber 150 ‚ā¨!

Hamsterkäufe: Hamsterkäufe bei Corona

ein Mitarbeiter im Budni sagte etwas, dass mir auch zu denken gab

JA es ist alles lieferbar, die Lager sind gefüllt - aber weil die Laster alle mit Klopapier unterwegs sind - passt nichts andres mehr rein

....mit Zwinkern

aber Tatsache ist durch die Hamsterkäufe gibt es schlichtweg nicht genügend Transportkapazität

.....ein übernächtigter Brummifahrer der einen Unfall baut will keiner - und Schuld hätten da dran in meinen Augen die Hamsterkäufer

stellt euch vor ein LKW Fahrer geht für die Allgemeinheit bis an seine physischen Grenzen ...weil ja auch das Nacht- und Sonntagsfahrverbot aufgehoben wurde .....
und dann passiert was - der wird doch seines Lebens nicht mehr froh

andersrum nicht alles was nach Hamstern aussieht ist Hamstern sondern tätige Nachbarschaftshilfe

also vor'm "brammeln" vielleicht mal fragen!

War diese Antwort hilfreich?
175 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (Tortenhummelchen, 20.03.2020)
andersrum nicht alles was nach Hamstern aussieht ist Hamstern sondern tätige Nachbarschaftshilfe

also vor'm "brammeln" vielleicht mal fragen!

so ist es! :blumen:

da zur zeit unser sohn für uns miteinkauft, kann es schon mal nach hamsterkauf aussehen, weil er seinen einkauf dann gleich miterledigt.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (tante ju, 20.03.2020)
so ist es! :blumen:

da zur zeit unser sohn für uns miteinkauft, kann es schon mal nach hamsterkauf aussehen, weil er seinen einkauf dann gleich miterledigt.

Töchterchen kauft für 3 Haushalte ein, hamstern tut sich auch nicht :pfeifen:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Brandy, 20.03.2020)
Sehr interessant ist es übrigens auch zu sehen, daß vor dem Re.We-Laden - so wie gestern hier bei uns - gleich zwei große Lkw stehen, die entladen werden und davor stehen Kunden, die den Fahrer fragen, welche Waren er denn bringt...... und im Laden selbst ist bzw. wird kein einziges Regal aufgefüllt!

Was soll man sich dabei denken? :keineahnung:

20.03. um 14.33
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Brandy, 20.03.2020)
Die Paletten wurden unmittelbar nach dem Abladen bereits durch zwei Mitarbeiterinnen des Geschäftes noch vor Verbringung ins Lager und im Beisein des Fahrers durchgezählt und auf ihre Vollständigkeit kontrolliert.

Ich hab mir das zwangsläufig angeschaut, weil der Lkw mich auf meinem Parkplatz blockiert hatte und ich warten mußte, bis er mir die Ausfahrt wieder frei machte.

20.03. um 16.15

wie kann man , wenn man in seinem auto sitzt und anscheinend nach hause will feststellen, dass im supermarkt nichts aufgefüllt wird. :pfeifen:

ich könnte mir vorstellen, dass es bei aller eile auch nötig ist, die entsprechenden mengen auch in einen pc einzugeben, sonst herrscht ja hinterher mit liefer- und verkaufszahlen das große chaos.

von dieser branche habe ich wenig ahnung und lasse mich auch gerne eines besseren belehren. ich kann mir nur nicht vorstellen, dass die ware einfach nur vom lkw in den verkauf kommt. ist zumindest bei unserem e...a so.
War diese Antwort hilfreich?

Jetzt verlangt ein spitzfindiger Marktbetreiber einen Aufpreis für jede weitere Packung Kloapapier nach der ersten.
Blöde Idee, das geht nur zu Lasten der Menschen, die selbst nicht einkaufen gehen können und es mitgebracht bekommen, denn die werden den Aufpreis zahlen müssen. Zudem wird es diejenigen, die es sich leisten können, nicht davon abhalten, damit sind diejenigen die Gewinner, die das meiste Geld und keine Probleme beim Einkauf haben.

Die einzige Lösung sehe derzeit in einem gut organisierten Lieferservice bzw. Click & Collect. Vorbestellung mit zeitlichem Puffer, ggf auch Vorauskasse, und jeder soll kriegen, was er will. Wenn es tatsächlich keine Notstände gibt, sollte das eigentlich kein Problem sein.
Die Bestellungen könnten notfalls mit Vollmacht auch von Helfern oder Nachbarn eingesammelt werden, wenn eine Lieferung per Lieferservice nicht möglich ist. Dann muss man auch nicht mehr diskutieren, ob es für den Nachbarn oder den Hamster ist.

Leider ist Click & Collect derzeit bei Drogerien auch nur noch eingeschränkt möglich und auch Online/Bringdienste machen langsam die Grätsche.

War diese Antwort hilfreich?

Habe gerade meine Einkäufe vor die Tür bestellt bekommen. Es war alles von meiner Liste im Karton drin, waren auch keine Vorräte, sondern der ganz normale Wocheneinkauf :)

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (DWL, 20.03.2020)
Wenn ich nur um 8:00 Uhr meine benötigten Dinge bekomme und um 11:00 Uhr nicht mehr, dann ist in meinen Augen die Versorgung eben nicht gesichert.

Es kann nicht jeder zur Zeit der Ladenöffnung einkaufen.

Hallo?
Gäbe es keine Hamsterkäufe, wäre um 11 Uhr doch alles da wie immer!
War diese Antwort hilfreich?

Sorry, mein Beitrag ging an DWL. Technische Panne, mea culpa!

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Victoria Sponge, 21.03.2020)
Jetzt verlangt ein spitzfindiger Marktbetreiber einen Aufpreis für jede weitere Packung Kloapapier nach der ersten.
Blöde Idee, das geht nur zu Lasten der Menschen, die selbst nicht einkaufen gehen können und es mitgebracht bekommen, denn die werden den Aufpreis zahlen müssen. Zudem wird es diejenigen, die es sich leisten können, nicht davon abhalten, damit sind diejenigen die Gewinner, die das meiste Geld und keine Probleme beim Einkauf haben.

Die einzige Lösung sehe derzeit in einem gut organisierten Lieferservice bzw. Click & Collect. Vorbestellung mit zeitlichem Puffer, ggf auch Vorauskasse, und jeder soll kriegen, was er will. Wenn es tatsächlich keine Notstände gibt, sollte das eigentlich kein Problem sein.
Die Bestellungen könnten notfalls mit Vollmacht auch von Helfern oder Nachbarn eingesammelt werden, wenn eine Lieferung per Lieferservice nicht möglich ist. Dann muss man auch nicht mehr diskutieren, ob es für den Nachbarn oder den Hamster ist.

Leider ist Click & Collect derzeit bei Drogerien auch nur noch eingeschränkt möglich und auch Online/Bringdienste machen langsam die Grätsche.

.....ernsthaft

so jemand müsste definitiv in so einer Zeit richtig was um die Ohren kriegen

eine namentliche Nennung - ggf auch speziell die Filiale in der es vorkommt falls nicht der ganze Konzern das so handhabt
wäre in meinen Augen sogar angebracht

....für so vieles (auch diverse Male für mich in mieser Manier schmeißen sich Abmahn"vereine" auf Verkaufstätigkeiten - vielfach auf Privatverkäufe - nur weil "ein Komma in der Formulierung" falsch sitzt und kommen damit durch)
HIER wär's mal richtig !
War diese Antwort hilfreich?

Bei Extra und Netto war es so , dass ja am Regal mit Handscanner eingescannt wurde was an Ware noch da ist/war . Dann wurden diese Ergebnisse in den PC eingepflegt und es wurde auf grund dessen bestellt , was fehlte . Sonderangebote wurden extra bestellt .
Samstags musste bis spätestens 14 Uhr bestellt werden , damit die Ware Montags früh mit auf dem LKW war .
Was anderes : ist Euch auch aufgefallen , dass dank der Hamsterkäufe die Verkaufspreise angestiegen sind ?

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (schwarzetaste, 21.03.2020)
Hallo?
Gäbe es keine Hamsterkäufe, wäre um 11 Uhr doch alles da wie immer!

es ist bestimmt schon 15 jahre her und es gab damals nicht den geringsten anlass zu hamsterkäufen.

um 10.30 uhr war die milch ausverkauft und das personal weigerte sich um diese zeit noch mal milch aufzufüllen. ich bekam zu hören, dass ich eben früher aufstehen oder in einem anderen supermarkt einkaufen soll.

ich habe damal meinen wagen einfach stehen lassen und habe dann in einem anderen supermarkt eingekauft.

wenn ein laden bis 19.00 uhr geöffnet hat, kann man doch wohl erwarten, dasss um 10.30 nochmals aufgefüllt wird.
War diese Antwort hilfreich?

Das kam heute ganz öffentlich durch die Medien:
https://web.de/magazine/panorama/marktleite...aeufer-34538572
Er will sich zwar nicht daran bereichern, aber geholfen ist damit trotzdem niemandem.

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Victoria Sponge, 21.03.2020)
Das kam heute ganz öffentlich durch die Medien:
https://web.de/magazine/panorama/marktleite...aeufer-34538572
Er will sich zwar nicht daran bereichern, aber geholfen ist damit trotzdem niemandem.

...sagen wir mal so - es ist eine Idee
aber zwingt er zur Spende oder gibt er mehere Packungen ohne Aufpreis heraus wenn man ihm glaubhaft versichert, dass man für andere mit einkauft?
War diese Antwort hilfreich?

Ich habe festgestellt, Samstag, kurz vor Ladenschluß bekommt man beim Aldi alles.
Vielleicht wird da schon für Montag aufgefüllt.
Sogar Flüssigseife und Nachfüllpack hab ich kaufen können, das war die ganze Woche aus.
Gestapelt lag da Klopapier und Küchenrollen, auch die Regale waren alle gefüllt..
Ich kaufe aber eh nur was ich für eine Woche brauche. Hamstern ist nicht mein Ding.

War diese Antwort hilfreich?

Upsi :
da kannst Du Recht haben . Aber das machen eigentlich alle Geschäfte die ich kenne und wo ich gearbeitet habe . Kurz vor Ladenschluss kommt die neue Ware in den Laden , denn Montag wollen ja alle die Angebote . Wo man dann allerdings an der Kasse drauf achten muss , ob auch der Preis abgezogen wird , der am Regal ist . Denn meist ist noch der alte Preis gespeichert . Das macht der ML (Marktleiter) erst kurz vor Feierabend , wenn er dazu kommt , oder wenn der Laden zu ist .

War diese Antwort hilfreich?

Das ist doch aber ganz was anderes. Wenn noch Ware da ist, kann und sollte aufgefüllt werden, aber wenn nun hinten nichts mehr ist, muss man auf die nächste Lieferung warten. Bzw. kann ich mir vorstellen, dass die armen Mitarbeiter gar nicht mehr hinterherkommen.
Jedenfalls habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht vor leeren Klopapierregalen gestanden.

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe den Aldi genau gegenüber meiner Wohnung. Jeden Tag stehen dort LKW und bringen neue Ware. Ich denke, jetzt wo keine Urlauber mehr hier sind, wird es an nichts mehr mangeln. Die Einwohnerzahl ist nur ein kleiner Prozentsatz, gegenüber des Saisonbetriebes.
Trotzdem alles traurig, denn viele Betriebe werden hier kaputt gehen, denn das Land lebt vom Tourismus.

War diese Antwort hilfreich?

Anregungen für die Verwendung des gehamsterten Klopapiers:

https://www.youtube.com/watch?v=pooMI3t7LKE...fws02w&index=84

War diese Antwort hilfreich?

Hier gibt's noch Klopapier und Seife: https://www.youtube.com/watch?v=JprpXP74qU0 :sabber:

War diese Antwort hilfreich?
Zitat (jsigi, 22.03.2020)
Anregungen für die Verwendung des gehamsterten Klopapiers:
https://www.youtube.com/watch?v=pooMI3t7LKE...fws02w&index=84


Herrlich! :lol:

Danke für den Lacher - hat echt gut getan. :blumen:
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (jsigi, 22.03.2020)
Anregungen für die Verwendung des gehamsterten Klopapiers:

https://www.youtube.com/watch?v=pooMI3t7LKE...fws02w&index=84

Hat man also auch schon 2016 Klopapier gehortet. :D

Tut gut zwischendurch mal was zum Lachen hier zu sehen.
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (ThomasA, 22.03.2020)
Hier gibt's noch Klopapier und Seife: https://www.youtube.com/watch?v=JprpXP74qU0 :sabber:

Auch herrlich :D
War diese Antwort hilfreich?

rofl Ach herrlich der Lacher am Morgen. Danke :blumen:

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage