Corona und die persönliche Notdurft

Neues Thema Umfrage

Eben stelle ich gerade fest, dass nunmehr auch sämtliche öffentliche Toiletten geschlossen sind. Sehr schlecht für Außendienstler - erst recht bei den aktuellen Temperaturen.


Was ist mit Raststätten und Tankstellen?


An Raststätten komme ich nicht vorbei und die Tankstellen-Klos ... ähm ... schweigen wir darüber.


Busch???


Fürs kleine Geschäft könntest du dir ne Flasche mitnehmen, es gibt auch spezielle Behälter für den Fall, dass man dringend unterwegs muss.
Fürs große Geschäft müsstest je nachdem ob du Kunden besuchst leider Gottes den Kunden bitten, ob du seine Toilette benutzen darfst.

Hoffe, du findest eine für dich praktische Lösung :trösten:


Zitat (Arjenjoris, 24.03.2020)
Busch???

Verboten.. :ph34r:
Es sei denn du hast eine Hundemarke um den Hals... rofl

Zitat
An Raststätten komme ich nicht vorbei und die Tankstellen-Klos ... ähm ... schweigen wir darüber.

Die würde ich mir aber mal angucken. Nicht alle sind gleich schlimm. Merke dir eben die, die annehmbar sind, die kriegen dann eben den Zuschlag fürs Tanken oder den Snack zwischendurch.

Zitat (Isamama, 24.03.2020)
Was ist mit Raststätten und Tankstellen?

Gestern kam im TV, dass die Restaurants bei den Tankstellen geschlossen wurden und dadurch auch die dazugehörigen WC`s.
Es ging um LKW-Fahrer, die es jetzt auch sehr schwer haben.

Zitat (Lutzie, 24.03.2020)
Verboten.. :ph34r:
Es sei denn du hast eine Hundemarke um den Hals... rofl

Nun ja, als ich noch als Postzustellerin gearbeitet habe, war mir das herzlich egal... :mussweg:

Zitat (Lutzie, 24.03.2020)
Verboten.. :ph34r:
Es sei denn du hast eine Hundemarke um den Hals... rofl

Aber dann musst du es aufsammeln und in dem Fiffibeutel im

Zitat (idun, 24.03.2020)
Aber dann musst du es aufsammeln und in dem Fiffibeutel im Mülleimer entsorgen :pfeifen:

:sarkastisch: :sarkastisch: :sarkastisch:

Zitat
Gestern kam im TV, dass die Restaurants bei den Tankstellen geschlossen wurden und dadurch auch die dazugehörigen WC`s.
Es ging um LKW-Fahrer, die es jetzt auch sehr schwer haben.

Das ist aber doch jetzt echt albern.
Um da vorsichtig zu sein, brauche ich kein Corona. Da lässt man immer oberste Vorsicht walten. Und dass so eine Toilette sauber gehalten werden muss, gilt eigentlich auch immer.
Warum in aller Welt schließt man sie jetzt? Damit provoziert man wirklich nur das Wildpinkeln, denn was soll man denn sonst machen?

Zitat (Victoria Sponge, 24.03.2020)
Warum in aller Welt schließt man sie jetzt?

Toilettenpapiermangel? :P
Aber ernsthaft: das erhöhte Risiko durch die vielen Kunden würde man den Klofrauen und -männern aufbürden; für ein sauberes Klo würde ich auch etwas mehr zahlen - aber die meisten wohl nicht.
An den unbetreuten WCs sieht man, wie es um das Hygienebewusstsein in Deutschland bestellt ist - auch wenn man sich mit Corona obenrum ansteckt, nicht untenrum...

Bearbeitet von chris35 am 24.03.2020 18:00:40

Ja, aber das meine ich: Hygienestandards gelten immer. Es geht nicht nur um Corona, gerade im stillen Örtchen nicht.
Niemand muss jetzt etwas anders machen, als er es eigentlich immer *tun sollte*.

Dass der Verstand für sowas gerade wacher ist, als sonst, verstehe ich schon, aber Sinn ergibt es keinen.

Bearbeitet von Victoria Sponge am 24.03.2020 18:12:16


Neues Thema Umfrage