Erbsen nach dem Blindbacken

Was macht mit den Erbsen und Bohnen nach dem Blindbacken? Kann man sie weiter verwenden oder müssen sie wegschmeißen? Ich habe immer Bedenken mit den Erbsen blindzubacken, da ich denke, mann kann sie danach nicht mehr verwenden.
5 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Hallo!

Die kannst du auf jeden Fall wieder verwenden, müssen nicht weggeworfen werden.
War diese Antwort hilfreich?
Es gibt auch solche Metallketten, die man stattdessen benutzen kann. Die kann man spülen und auf jeden Fall wiederverwenden.
War diese Antwort hilfreich?
Ich würde die Erbsen in einem Glas aufbewahren und immer wieder fürs Blindbacken nutzen. Warum denn wegwerfen?
War diese Antwort hilfreich?
ich hab meine schon seit Jahren immer wieder im Gebrauch - mit der Zeit sind es "geschälte" weil die Haut sich ablöst

dann mal auf der Terrasse in einer großen Schüssel etwas "hochwerfen" und pusten ...trennen der Spreu

danach sind die Kerne halbiert und schmiegen sich noch viel besser an den Teig an ....so werden hohe Ränder noch besser abgestützt
War diese Antwort hilfreich?
Zitat (Binefant, 16.04.2020)
Ich würde die Erbsen in einem Glas aufbewahren und immer wieder fürs Blindbacken nutzen. Warum denn wegwerfen?

Ich bewahre diese Erbsen in einem Behälter mit Deckel auf, nachdem sie abgekühlt sind. Bedenken muss man nicht haben, denn bevor man die Erbsen auf den Teig gibt, legt man doch Backpapier dazwischen, daher lassen die sich immer wieder verwenden.
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage


Passende Tipps
Leckere Erbsensuppe mit Minze-Zitronen-Creme - vegetarisch
Leckere Erbsensuppe mit Minze-Zitronen-Creme - vegetarisch
15 23
Erbsensuppe "mal anders" - schnelles Rezept
15 13
Vegane Erbsen-Estragon-Suppe mit Mangodip
Vegane Erbsen-Estragon-Suppe mit Mangodip
5 12