Dampfbügelstation: Entkalken


:traurig: hallo! ich brauche hilfe. wie entkalke ich meine dampfbügelstation???


was steht in der Bedienungsanleitung?


Also, so weit ich weiß, müssen die nicht extra entkalkt werden. In dem Wasserbehälter ist doch so eine Anti-Kalk- Kartusche drin, die ist doch dafür da.
(Oder gibt es da Unterschiede? :huh: Meine hat sowas jedenfalls)

Man muss nur die Kartusche vielleicht mal auswechseln, bei mir zeigt das Gerät das dann aber an, es leuchtet eine Kontrollleuchte.
Ich würde auch vorschlagen, wirf einen Blick in die Anleitung oder wenn du die nicht hast mal auf die HP des Herstellers.


[COLOR=blue]

hallo zusammen........

hätte jetzt einer vielleicht eine idee wie man eine dampfbügelstation entkalkt? ich habe keinen kalkfilter (leider) :(

lg fee


Ach da sist einfach!

Wassertank zweimal mit klarem Wasser ausspülen, dann wasser rein und essig dazu. Das Gerät aufheizen lassen, dann ein wenig dampf ablassen, dann abkühlen lassen, ausspülen, mehrmals mit wasser nachspülen, und dann beim nächsten mal bügeln vorher ordentlich dampf auf ein altes handtuch geben, damit das essigzeug auch aus dem schlauch ist. Fertig! Du kannst auch entkalkerpulver aus dem supermarkt nehmen.


Vorsicht mit Essig, manche Geräte vertragen ihn nicht.
Das Beste ist wirklich die Gebrauchsanweisung.

Ja wenn die Geräte kein Essigwasser vertragen, dann kann man sie gleich wegwerfen.... :pfeifen:



Kostenloser Newsletter