Putzproblem in Holland


rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl
Ja Leute, ihr schwätzt euch einen ab wegen den Käsköppen...
Dabei ging's doch nur ums Klo-sauber-kriegen!!!!
Ich find das immer wieder geil... ihr kommt vom Kuchenbacken
zum A...backen...
Weiter so! iss eschd lusdisch! rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl


Zitat (DasMännle @ 19.04.2006 - 17:17:33)
Zitat (die @ die- die- lila- haare- hat,19.04.2006 - 16:34:48)
alten urinstein aus dem klo zu kriegen ist die einfachste sache der welt.
das wasser,das drinsteht mit einem alten lappen raussaugen(aber bitte vorher gummihandschuhe anziehen)1 flasche salzsäure in den klo gießen und weichen lassen.das sprudelt und gurgelt wie verrückt.wenn alles aufgelöst ist,(kann 3-4 std.dauern)gut nachspülen.
habe auf diese weise total versiffte klos,deren ablauf nur noch wenige cm.durchmesser hatten bei mehreren patienten sauber gekriegt.
viel erfolg

:blink:
Faszinieren, :huh: auf die Idee wäre ich nie im Leben gekommen.

Das war auch ein Scherz oder?? Das hält doch ein Klo gar nicht aus. oder doch? Und was ist mit der Umwelt - wird die davon nicht angegriffen?
Und wo krieg man bitte Salzsäure her?

das hält der klo schon aus.der ist doch aus porzellan.wieso soll salzsäure denn umweltschädlich sein?ist doch auch in unserem magen enthalten.
man muß nur aufpassen.daß man nix vertropft,denn das zeug ist ätzend.man kriegt es bei größeren drogerieketten oder im baumarkt.

Zitat (die,die- die- lila- haare- hat @ 19.04.2006 - 16:34:48)
alten urinstein aus dem klo zu kriegen ist die einfachste sache der welt.
das wasser,das drinsteht mit einem alten lappen raussaugen(aber bitte vorher gummihandschuhe anziehen)1 flasche salzsäure in den klo gießen und weichen lassen.das sprudelt und gurgelt wie verrückt.wenn alles aufgelöst ist,(kann 3-4 std.dauern)gut nachspülen.
habe auf diese weise total versiffte klos,deren ablauf nur noch wenige cm.durchmesser hatten bei mehreren patienten sauber gekriegt.
viel erfolg

Genauso hat meine Mutter das auch bei jedem Umzug gemacht.
Wer schafft schon jedes Mal eine neue Schüssel an.
Bei Tiefspülern kann man das Wasser natürlich nicht raussaugen. Aber auch da funktioniert es.
Hab es auch schon ausprobiert.

Zitat (Patrick @ 19.04.2006 - 17:54:23)
rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl
Ja Leute, ihr schwätzt euch einen ab wegen den Käsköppen...
Dabei ging's doch nur ums Klo-sauber-kriegen!!!!
Ich find das immer wieder geil... ihr kommt vom Kuchenbacken
zum A...backen...
Weiter so! iss eschd lusdisch! rofl rofl rofl rofl rofl rofl rofl

endlich mal einer der's mit humor sieht :lol: was wäre ein forum
ohne zwischenrufe <_< eintönig, humorlos, ohne pepp und monoton.
mir wurde auch schon geschrieben: brauchst es ja nicht zu lesen :lol: :lol: :lol: hoppela :pfeifen:

Zitat (gwendolyn @ 19.04.2006 - 17:46:33)
also salzsäure braucht man nicht um urinstein wegzubekommen!
es genügt reine zitronensäure und die gibts in allen läden wo es hobbythek-artikel gibt, z.b. fa. spinnrad, kanisterweise. damit geht überall der kalk weg, allerdings vorsicht bei fliesen.

also ich putze mein klo immer hiermit:
http://shop.spinnrad.de/storeFront/advance...ords=Kalweg&x=3

das ist reine zitronensäure.

Bearbeitet von gwendolyn am 19.04.2006 19:42:16

Aber eigentlich ist diese Aussage auch zutreffend . Threads die mich nicht interessieren braucht man nicht lesen.
Sorry, den Lacher verstehe ich jetzt nicht . -_-


Zitat (gwendolyn @ 19.04.2006 - 19:40:36)
Zitat (gwendolyn @ 19.04.2006 - 17:46:33)
also salzsäure braucht man nicht um urinstein wegzubekommen!
es genügt reine zitronensäure und die gibts in allen läden wo es hobbythek-artikel gibt, z.b. fa. spinnrad, kanisterweise. damit geht überall der kalk weg, allerdings vorsicht bei fliesen.

also ich putze mein klo immer hiermit:
http://shop.spinnrad.de/storeFront/advance...ords=Kalweg&x=3

Da setzt dich nieder . Bei den Preisen . :blink: Und das nur fürs Klo :mellow:

Nee, das ist mir zu teuer. Da greife ich lieber zu Produkte die ich im jeden Drogeriemarkt bekomme :)

Zitat
Sorry, den Lacher verstehe ich jetzt nicht .

du brauchst ja nicht alles zu verstehen <_<

Zitat (bonny @ 19.04.2006 - 22:51:55)
Zitat
Sorry, den Lacher verstehe ich jetzt nicht .

du brauchst ja nicht alles zu verstehen <_<

:lol: Ich habe es geschnallt :lol: bonny :blumen:

Zitat (Eifel (Rursee) @ 19.04.2006 - 22:56:41)
Zitat (bonny @ 19.04.2006 - 22:51:55)
Zitat
Sorry, den Lacher verstehe ich jetzt nicht .

du brauchst ja nicht alles zu verstehen <_<

:lol: Ich habe es geschnallt :lol: bonny :blumen:

Glückwunsch :D :D :D

Nur mal so nachgefragt: Bekommt man wirklich Salzsaeure so einfach in der Drogerie oder im Baumarkt? Ich denke, dass ist so gefaehrlich das Zeug. :o


In der Apotheke bekommt man sie auf jeden Fall.

Aus dem Chemieunterricht erinnere ich mich, dass 100%ige Salzsäure weniger aggressiv ist als verdünnte.
Begründen kann ich das aber nicht mehr.
Müsste mal ein Profi erklären.
:)


:blumenstrauss: DANKE DANKE DANKE DANKE

Die Tipps hoeren sich vielversprechend an! Werde gleich loslegen und mal schauen, wo ich das ganze Zeug hier in Holland kriege (Salzsaeure usw.)

Halte euch auf dem Laufenden ob ich's geschafft habe ...


Das mit der Salzsäure kenne ich auch: Flüssigkeit raus aus der Toilette, mit Salzsäure einpinseln und einwirken lassen.

Wenn es mal sauber ist, zur Vorbeugune alle 2 Tage ein Gebissreinigungstab in die Toilette werfen.

Grüße
Murphy


Und Klo sauber ???? ;)


Bin ziemlich entaeuscht, da ich hier leider keine Salz- oder Zitronensaeure gefunden habe. In der Apotheke wurde mir gesagt, dass es keine freie Herausgabe des Zeugs moeglich ist und wo anders --- keine Chance, haben sie nicht. Also, ich wohn nun wirklich zentral in Amsterdam und kann nicht ganz begreifen, warum das Zeug zu finden so ein Problem ist.

Naja, der Tag war sowieso eine totale Entaeuschung, was solls. Ich geh jetzt ins Bett. Morgen beschaeftige ich mich weiter damit (vielleicht uebers Internet? Kennt da jemand einen guten Tipp?)

A propos Tipp: Ich hoffe Internetkaas hat mir vergeben und kann vielleicht herausruecken wie ich das Zeug doch noch hier in Holland kriege ----

:blumenstrauss: @Internetkaas ---- Kriegsbeil begraben??? ---- :blumenstrauss:


Und wie kriege ich eigentlich diese komische "Junggeselle"-Info links unter meinem Namen weg?


schreiben , schreiben, schreiben. Dann regelt sich die Junggeselleninfo von ganz alleine :D


Tut mir leid ich wohne schon so lange in Deutschland aber vielleicht weiß Tulpe es.


@ Callista:
Ich habe mir gerade nochmal dein erstes Posting angesehen. Du schreibst, du hättest "alles" versucht.
Manchmal kommt man ja auch als Tippgeber auf die einfachsten Dinge zuletzt. Vor Jahren hatte ich nach einem Umzug das gleiche Problem. Selbst Salzsäure brachte nichts.

Dann hat mein Sohn mal die Brühe reingekippt, die er zum Reinigen seiner Zahnspange benutzt hatte.
Und nicht abgezogen, aber das ist ein anderes Topic. ;)
Jedenfalls, nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass der Dreck angelöst war. Ich habe dann immer wieder zwei von diesen Tabs reingeworfen, einwirken lassen und gründlich nachgeschrubbt. Nach ein paar Tagen sah der Trichter aus wie neu.
Bevor du eine neue Toilette kaufst, wäre es meiner Meinung nach noch einen Versuch wert.


Zitat (internetkaas @ 20.04.2006 - 21:24:13)
Tut mir leid ich wohne schon so lange in Deutschland aber vielleicht weiß Tulpe es.

ich wohne seit meinem zweiten Lebenjahr hier, ich hab da überhaupt keine Ahnung tut mir leid :keineahnung:

Ein neues gutes Standard-Klo kostet ca. 40 €uro Artikelpreis. Mit ein wenig Geschick kannst du das auch selbst einbauen.

Oder beauftrage einen Handwerker zum Einbau ggfs. auch zum Ausbau des alten Klo. Es sind dann ca. 100 €uro + ein belegtes Brötchen und Kaffee oder Wasser für den Handwerker.

Das Ergebnis:
Du hast ein neues sauberes Klo, incl. Abtransport des anfallenden Schmutzes. Nur putzen musst du noch.

Bearbeitet von Black&Decker am 03.05.2006 19:00:22


Zitat (Calendula @ 21.04.2006 - 09:25:56)
@ Callista:
Ich habe mir gerade nochmal dein erstes Posting angesehen. Du schreibst, du hättest "alles" versucht.
Manchmal kommt man ja auch als Tippgeber auf die einfachsten Dinge zuletzt. Vor Jahren hatte ich nach einem Umzug das gleiche Problem. Selbst Salzsäure brachte nichts.

Dann hat mein Sohn mal die Brühe reingekippt, die er zum Reinigen seiner Zahnspange benutzt hatte.
Und nicht abgezogen, aber das ist ein anderes Topic. ;)
Jedenfalls, nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass der Dreck angelöst war. Ich habe dann immer wieder zwei von diesen Tabs reingeworfen, einwirken lassen und gründlich nachgeschrubbt. Nach ein paar Tagen sah der Trichter aus wie neu.
Bevor du eine neue Toilette kaufst, wäre es meiner Meinung nach noch einen Versuch wert.

Stimmt, funktioniert gut.
Oder eine Flasche billigsten Haushaltessig über Nacht ins Klo kippen und einwirken lassen, wirkt wahre Wunder.

Ich hoffe , Du hast Dir noch keine neue " Schüssel gekauft " , denn die einzige Rettung ist Salzsäure. Versuche die Säure in der Apotheke zu bekommen. Giesse sie unbedingt , der Spritzer wegen , mit Handschuhe unverdünnt in die Toillette.
Unter den Rand kommst Du gut mit einem Flaschenreiniger . Lasse es ruhig über Nacht einwirken. Glaube mir, das hilft !!!

Schönen Tag wünscht Carmen


Ich hoffe , Du hast Dir noch keine neue " Schüssel gekauft " , denn die einzige Rettung ist Salzsäure. Versuche die Säure in der Apotheke zu bekommen. Giesse sie unbedingt , der Spritzer wegen , mit Handschuhe unverdünnt in die Toillette.
Unter den Rand kommst Du gut mit einem Flaschenreiniger . Lasse es ruhig über Nacht einwirken. Glaube mir, das hilft !!!

Schönen Tag wünscht Acetta


Öööhm callista:
Wenn Du, wie Du sagst "ökö" eingestellt bist, wäre das neue Klo tatsächlich naheligender, als noch mal alle hier bereits angeratenen Chemie-Keulen reinzukippen. :pfeifen:
Ich bin selbst ehrlich gesagt noch nie auf die Idee gekommen, Salzsäure zum Putzen zu nehmen. Aber ok, Brandroden ist z.B. auch effektiver als Rasenmähen und Tretminen wirksamer als Mausefallen :lol:

P.S.:
Alle fiesen Beleidigungen gegen Holländer und Engländer heb ich mir für die WM und diverse Fußballforen auf.
:bäh:


wat iss dat denn nun ?
hat sie nun ein neues klo oder ist die alte schüssel wieder sauber ????
erst nen fred anfangen und dann nicht ordentlich zu ende bringen..........
sowat habe ich :pfeifen: gern

Bearbeitet von InJa am 24.05.2006 15:33:07


Zitat (Black&Decker @ 03.05.2006 - 18:59:56)
Ein neues gutes Standard-Klo kostet ca. 40 €uro Artikelpreis. Mit ein wenig Geschick kannst du das auch selbst einbauen.

Oder beauftrage einen Handwerker zum Einbau ggfs. auch zum Ausbau des alten Klo. Es sind dann ca. 100 €uro + ein belegtes Brötchen und Kaffee oder Wasser für den Handwerker.

Das Ergebnis:
Du hast ein neues sauberes Klo, incl. Abtransport des anfallenden Schmutzes. Nur putzen musst du noch.



Tät ich auch sagen. :blumen:

Wenns Urinstein ist - dann sind alle Mühen umsonst.

Ich hoffe doch das Callista mittlerweile auf einem sauberen Thron thront :pfeifen:



Kostenloser Newsletter