Topfschwämmchen färben ab

Neues Thema Umfrage
Hallo,
erst seit einiger Zeit beobachte ich bei meinen Topfschwämmchen, dass sie schwarzen Staub absondern und vor allem auf meinem hellen Geschirr hinterlassen.
Ich habe keine Ahnung, woher das kommt.
Es sind Dinger aus Supermarkt und Drogerie, und früher hatte ich keine Probs damit.
Ich muss hinzufügen, dass ich seit 10 Monaten in einer neuen Wohnung bin in einem anderen Stadtteil, und das Wasser ist hier von der Sorte hart. Aber keine Ahnung, obs damit zusammenhängt. Oder sind die Teile schlechter geworden?
Jemand Ahnung davon? Soll ich teurere kaufen?
VG
2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
Zitat (Federli, 29.07.2020)
Hallo,
erst seit einiger Zeit beobachte ich bei meinen Topfschwämmchen, dass sie schwarzen Staub absondern und vor allem auf meinem hellen Geschirr hinterlassen.
Ich habe keine Ahnung, woher das kommt.
Es sind Dinger aus Supermarkt und Drogerie, und früher hatte ich keine Probs damit.
Ich muss hinzufügen, dass ich seit 10 Monaten in einer neuen Wohnung bin in einem anderen Stadtteil, und das Wasser ist hier von der Sorte hart. Aber keine Ahnung, obs damit zusammenhängt. Oder sind die Teile schlechter geworden?
Jemand Ahnung davon? Soll ich teurere kaufen?
VG

dein Verdacht ist richtig - die "billigeren" sind tatsächlich eine andere Qualität

schau mal nach Edelstahl-spiral-schwämmen (Spon..x) die funzen wie du es gewohnt bist

der minimal höhere Preis amortisiert sich durch die längere Haltbarkeit

aber nutze sie möglichst nur für Töpfe oder grobe Verschmutzung
weiche lieber dein Geschirr kurz in kalt Wasser vor und Wasche mit einem (zB Frotteelappen / 100% Baumwolle kochfest waschbar ab) das schont die Glasur deines Geschirrs
mit den "Schrubbern" bekommt dein Porzellan viele kleine Kratzer und es wird bald unansehnlich matt sein - wär schade drum

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 29.07.2020 11:45:49
War diese Antwort hilfreich?

Danke. Ich möchte auf die Schwämmchen eigentlich nicht verzichten, obwohl ich immer einweiche. Finde ich in Supermärkten & Co. denn bessere? Einfach teurere kaufen, reicht des?

War diese Antwort hilfreich?
Teurere Schwämme bekommst du im Supermarkt und Drogeriemarkt. Etwas teurer sind zum Beispiel die von S.cotch Brite oder V.ileda. Ob es die einzeln gibt, weiß ich nicht. Schau einfach mal und teste, ob die besser sind und ob dein Geschirr dann immer noch Rückstände aufweist. Trocknest du das Geschirr ab und stellst es weg oder lässt du es trocknen, räumst es später weg? Falls du es stehen lässt; vielleicht ist die Luft staubiger und es setzt sich deshalb etwas ab? Ist nur eine Idee.
War diese Antwort hilfreich?

Ich trockne ab. Aber ich sehe es schon beim Abspülen mit dem Schwamm, alles voll wie mit Ruß.

War diese Antwort hilfreich?

Vielleicht liegt’s tatsächlich an der Qualität des Schwamms. Oder nutzt du den Schwamm zu lange, sodass sich die Fläche abrubbelt?

Würde einen teureren kaufen und testen. Berichte mal bitte, ob das Problem gelöst ist, falls du einen anderen Schwamm testest.

War diese Antwort hilfreich?

Zu lange kann ich mir nicht vorstellen, nur bis das Gröbste weg ist, dann kommt sofort die weiche Seite vom Schwämmchen ran.
Das Seltsame ist ja, dass das erst seit ca. 1 Jahr passiert. Also praktisch seit ich in der neuen Wohnung mir dem richtig harten Wasser bin. Ansonsten kaufe ich die wie bisher beim Discounter oder in Drogerie, billig.

War diese Antwort hilfreich?

Letzte Woche war ich einem riesigen Rewe. Da gabs Markenware, aber 3 Stück für rund 2 €....zu geizig für. Nach gefühlten 20 Minuten vorm Regal entschied ich mich für die Ja-Eigenmarke.
Sieht so aus, als würden die nicht rußen. Daraus folgere ich, bloß nicht mehr im Budni kaufen. Budni ist die bekannte Drogeriekette in Hamburg.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter