T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Wie mache ich eine leckere Sauce Hollandaise, die etwa so schmeckt wie die von THOMY

Neues Thema Umfrage

Hat nicht jemand mal ein leckeres Rezept dafuer? Ich lass mir die Saucen-Kartons immer schicken, wuerde sie aber viel lieber mal selbst machen.

Internetkaas, wie sieht's aus? Hast Du nicht vielleicht etwas in Deiner Schatztruhe??

Danke schon mal.



Edit: Ach so, habe ich ganz vergessen. Das Rezept sollte nicht zu kompliziert sein.

Bearbeitet von Mikro am 20.04.2006 22:43:32

Flecken, Reinigen, Putztipps, Rezepte:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Versuchs mal Hier!!! :D:D:D

War diese Antwort hilfreich?

Also Wurst, Du bist ja immer schnell. Danke, werde mal reinschauen.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Mikro @ 20.04.2006 - 22:39:01)
Internetkaas, wie sieht's aus? Hast Du nicht vielleicht etwas in Deiner Schatztruhe??

Meine Schatztruhe ist eingepackt in Kartons. <_<
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (internetkaas @ 21.04.2006 - 08:03:14)
Meine Schatztruhe ist eingepackt in Kartons. <_<

Das ist das Leid der Umzieher :ph34r:
War diese Antwort hilfreich?

Wie Thomy das geht nicht. Die ist einmalig. ber wenn du es raussgefunden hast dann poste das Rezept :sabber: :sabber:

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Ela @ 21.04.2006 - 09:29:40)
Wie Thomy das geht nicht. Die ist einmalig.

Ich stimme dir unbedingt zu, Ela.

Darum habe ich die auch nur einmal gekauft!
rofl
War diese Antwort hilfreich?

Werde berichten!

War diese Antwort hilfreich?

also wurst sein rezept ist schon mal nicht schlecht, aber ich würde noch eine reduction beigeben bestehend aus:

1 zwiebel
1 bund petersilie
ein paar körner pfeffer
1dl weisswein oder ein bisschen mehr

zwiebel und petersilie kleinschnibbeln, in etwas öl andünsten, mit dem wein ablöschen, pfeffer rein, einkochen lassen. wenn du nur noch 3-4 el flüssigkeit hast, dann ist die reduction fertig. den sud musst du dann am schluss in die buttersauce einrühren.

ach ja, und ein hauch cayennepfeffer gehört da auch noch rein, und zum schluss mit etwas aromat abrunden.

Bearbeitet von aglaja am 21.04.2006 11:06:00

War diese Antwort hilfreich?

Ich werde das mal am Wochenende ausprobieren, wenn ich Zeit habe.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Calendula @ 21.04.2006 - 09:30:54)
Zitat (Ela @ 21.04.2006 - 09:29:40)
Wie Thomy das geht nicht. Die ist einmalig.

Ich stimme dir unbedingt zu, Ela.

Darum habe ich die auch nur einmal gekauft!
rofl

rofl rofl Mensch , die ist doch lecker rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Ela @ 21.04.2006 - 20:26:10)
Zitat (Calendula @ 21.04.2006 - 09:30:54)
Zitat (Ela @ 21.04.2006 - 09:29:40)
Wie Thomy das geht nicht. Die ist einmalig.

Ich stimme dir unbedingt zu, Ela.

Darum habe ich die auch nur einmal gekauft!
rofl

rofl rofl Mensch , die ist doch lecker rofl

Vor etwa 10 Jahren habe ich mal so ein Kartönchen gekauft und die war so zum :kotz: :kotz: :kotz: seither bin ich geheilt und mache meine Hollandaise selbst oder gebe nur zerlassene Butter über den Spargel.
War diese Antwort hilfreich?

Das Rezept das wurst bei chefkoch.de gefunden hat ist gut, nur muß man aufpassen daß das Wasserbad nicht zu heiß wird, sonst hat man Rührei :schrei:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter