Waschmaschine schleudert zu schnell/laut

Hallo zusammen,

meine Waschmaschine (Bosch WFD 2460) ist zwar schon ca. 20 Jahre alt, funktionierte aber bisher tadellos. Nun ist es aber so, dass sie beim Schleudern die eingestellte Geschwindigkeit ignoriert, und immer volle Pulle schleudert, wobei sie laute Geräusche von sich gibt.

Ich kann mir zwar schon denken, dass sich bei so einem alten Teil keine Reparatur mehr lohnen wird, aber dennoch die Frage: hat jemand ne Idee, was da genau kaputt sein könnte, und wie aufwendig es wäre, das zu beheben?

Vielen Dank
Geräusche könnte auf die Stossdämpfer deuten: wenn sie dann noch hüpft, will sie schon alleine zum Schrotthändler gehen ;)
Volle Geschwindigkeit deutet mir eher auf die Elektronik, da könnte sich die Reparatur evtl. noch (für einen Händler) lohnen, wenn der z.B. aus 2 Maschinen eine macht und die dann gebraucht wieder verkauft.
Ich würde mal verhandeln, ob Du den Arbeitslohn für die Diagnose ggfs. beim Kauf einer neuen Maschine angerechnet bekommst.
War diese Antwort hilfreich?

In den meisten Maschinen sitzt auf der Motor Welle noch ein kleiner Tachogenerator, der die momentane Drehzahl an die Elektronik zurück meldet und der dürfte deiner Beschreibung nach ausgefallen sein.
Ein Fachmann oder guter Bastler könnte das aber rausmessen und du brauchst nicht gleich an eine neue Maschine denken.

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter