Zanussi Waschmaschine ohne Flusensieb

Hallo, ich habe mein Problem leider nicht in der Suchfunktion gefunden.

Vor Wochen ist in der Waschmaschine beim Waschen ein Dekokissen aufgeplatzt und hat viele kleine Stücke/Fusseln in der Waschmaschine hinterlassen. Seitdem habe ich die Maschine oft leer+bei hohen Temperaturen laufen lassen und gereinigt. Doch es bleibt dabei dass vor allem dunkle Wäsche voller Haare und Fusseln sind. Auch die Katzenhaare werden nicht richtig rausgespült. Teilweise sind die Wäsche hinterher "dreckiger" als zuvor. Wäsche stinken nicht und die Flecken gehen weg. Aber die Haare und Flusen stören sehr. Es gibt einfach keinen Flusensieb, den ich reinigen könnte. Kundendienst will/kann nur einen Techniker auf eigene Kosten schicken (knapp 300€).

Was ich wissen möchte: gibt es im Inneren der Maschine irgendwo einen anderen Sieb, den ich als erfahrener Laie selbst reinigen könnte? (Vielleicht einen vor der Laugenpumpe?!) Hat jemand schon ähnliches erlebt und konnte eine Lösung finden? Alle anderen Reinigungmöglichkeiten habe ich schon ausprobiert.
Vielen Dank
bei meiner Maschine ist das Sieb im Notablauf integriert ...also wenn die Maschine mal nicht abpumpt etc

erst muss man den Stopfen öffnen und das (Rest-)Wasser ablassen, danach kann man ein langes gekrümmtes Sieb (bei meiner alten Maschine war es gerade) rausziehen
Gefällt dir dieser Beitrag?

Hast Du die Türdichtung gereinigt? https://www.zanussi.de/support/support-arti...hine-zugreifen/
Sonst fällt mir nur ein, irgendein "Opfer"-Teil mitzuwaschen, das die Flusen und Haare besonders gut aufnimmt, vielleicht ein alter Wollpullover?

Gefällt dir dieser Beitrag?
Wie chris35 schon schrieb,mal die Türdichtung (Gummilippen ) reinigen, wenn kein Flusensieb vorhanden ist, ( befindet sich normal links unten, hinter einer Verschlußklappe ).
Waschen leer, verbraucht nur Strom und oder auch Waschmitteln, normaler Spülvorgang reicht normal auch, nur sollte man das öfters machen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Na klar habe ich die Türdichtung gereinigt; die kontrolliere ich nach jeder Wäsche.
Ich habe alles, was in der Bedienungsanleitung steht, ausprobiert.

Was bringt es, ein Opferteil zu waschen? Die Fusseln/Staub/Haare werden seit Wochen nicht weniger sondern mehr?!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (wasdu, 26.08.2021)
Was bringt es, ein Opferteil zu waschen? ...


Das könnte schon etwas bringen. Microfaserteile ziehen Fusseln magisch an. Wenn Du alte Handtücher o. Ä. hast, lohnt sich vielleicht ein Versuch, diese mitzuwaschen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also meine Frau,hat das vor kurzen mitgelesen und hat mich gefragt,wieso man einen Zier - Dekopolster ohne Schutz in der Waschmaschine wäscht ?
Sie wäscht solche Sachen in einem Kopfkissenüberbezug mit.
Auch andere heikle Sachen,werden in einen solchen Bezug gegeben und dann gewaschen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage