Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Waschmaschine macht lautes klopfendes Geräusch

Hallo,

wir haben eine Bauknecht WA PLUS 634 Waschmaschine die seit kurzem ein lautes klopfendes Geräusch im Schleudergang macht. Das Geräusch müsste aus dem inneren Bereich hinten eher links kommen so weit man das orten kann. An dem Geräusch ändert sich nichts auch wenn ich auf die Waschmaschine von oben Druck gebe oder mich drtauf setze.

Ich habe davon ein kurzes Video erstellt und hier hochgeladen:

Video von vorne: https://youtu.be/dQELTYbOtR8
Video von vorne und Geräusch von hinten: https://youtu.be/Kw_kMM7d3xQ

Eine Idee was das sein könnte?
10 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ist das ein BH-Bügel, der das Geräusch verursacht?

War diese Antwort hilfreich?

In der Trommel ist absolut nichts, hatte schon meinen Kopf drin stecken mit einer Taschenlampe.
Gibt es eine einfache Möglichkeit die Trommel herauszunehmen um mal zu schauen ob irgendwas dazwischen gekommen ist?

War diese Antwort hilfreich?
Bei uns waren die Bügel durch die Trommel ins Gehäuse gewandert und haben da die Geräusche gemacht.
Wie man dahinkommt, keine Ahnung.
Wir haben die Maschine damals ersetzt und seitdem keine Bügel-BHs mehr.
War diese Antwort hilfreich?
Könnte es auch ein Lagerschaden sein? Wenn ich google finde ich 34 Einträge zu Lagerschäden mit genau diesem Modell.
Ich fürchte das ist kein Zufall :).
War diese Antwort hilfreich?
Lager oder Stoßdämpfer vielleicht.
War diese Antwort hilfreich?

Nach einem BH-Bügel hört es sich nicht an.

War diese Antwort hilfreich?
Könnte auch die Aufhängung der Trommel sein die beim Schleudern an der Seitenwand "kratzt"
War diese Antwort hilfreich?
Ist das etwas was man selbst repariert bekommt mit überschaubarem Aufwand, wenn man sowas noch nie gemacht hat, oder eher Richtung Totalschaden?

Da die ganze Waschmaschine vor 5 Jahren 350 Euro gekostet hat lohnt es sich nicht wirklich einen Handwerker kommen zu lassen der da mak drauf schaut.
War diese Antwort hilfreich?
Benutze sie bis sie nicht mehr funktioniert, denn trotz des Geräusches verrichtet sie doch noch ihren Job - oder nicht?
War diese Antwort hilfreich?
Das werde ich nicht tun :).

Ich will gar nicht wissen was mit der Maschine passiert, wenn das Lager bei vollen Umdrehungen komplett den Geist aufgibt. Da wäre eine Beschädigung meiner Wäsche wahrscheinlich noch mein kleinstes Problem.
War diese Antwort hilfreich?

Ich hatte auch so ein Geräusch. Bei uns war die Trommelnaht gebrochen.
Gott sei Dank hatten wir noch Garantie, was ja bei dir leider nicht mehr der Fall ist.

War diese Antwort hilfreich?

Wir haben uns jetzt eine neue Waschmaschine bestellt, dieses Mal einen höherwertiges Modell von Siemens und Bauknecht ist auf unserer "nicht mehr kaufen" Liste gelandet aufgrund des frühen Defekts.

Die alte Maschine haben wir an Bastler verschenkt, stieß auf reges Interesse und der Interessent dem ich dann den Zuschlag gegeben habe, war schnell da zur Abholung und freundlich.


Eine Frage hätte ich noch:
Wir haben bei unserer Waschmaschine solche Gummifüße / Vibrationsdämpfer verwendet. Hatte irgendwo mal gelesen, dass das sinnvoll wäre. Ist dem wirklich so, oder können diese vielleicht sogar ein Grund für den frühen Defekt gewesen sein?

Bearbeitet von elknipso am 02.01.2022 14:20:36

War diese Antwort hilfreich?
Ich hatte mir auch eine Gummimatte gekauft, der Verkäufer meiner WaMa hat da dringend von abgeraten, weil durch die entstehenden Schwingungen ein Lagerschaden auftreten kann!
War diese Antwort hilfreich?
Gut zu wissen, dann lasse ich das mal vorsichtshalber bei der neuen Maschine.
War diese Antwort hilfreich?

@ elknipso

Waschmaschinen mit Bullauge haben ein Problem, die Lagerung ist nur an einer Seite der Waschtrommel. Dieses Konstruktionsprinzip bedeutet eine hohe Belastung für die Lagerung, bei Topladern wird dieser Nachteil vermieden.
Eine Schwingungsdämpfung durch eine Matte oder Gummifüße dürfte sich nicht nachteilig auf die Maschine auswirken.

War diese Antwort hilfreich?
Man muss ja nicht gleich wegschmeissen! Bei meinem Spüler hab ich einen lokalen Kundendienst angerufen:*** Link wurde entfernt ***
Vielleicht ist es am Ende nicht viel billiger als sich eine neue zu kaufen aber wenn der Verbrauch des alten Geräts nicht schlecht ist, dan ist es so definitiv besser für die Umwelt (und vlt ja auch für den Geldbeutel)

Bearbeitet von MIchaelNest am 07.01.2022 11:18:54
War diese Antwort hilfreich?
Neues ThemaUmfrage